SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

Durchbruch in der elektronischen Laborbeauftragung

05.04.2011 von CompuGroup Medical

Ärzte zwischen Aachen und Dortmund erhalten mit ELAT Top-Komfort

Um Praxisteams durch die einfache und sichere Laborbeauftragung mit der neuen ELAT Software zu entlasten, haben das MVZ Dr. Stein und Kollegen und die CompuGroup Medical Deutschland eine wegweisende Kooperation geschlossen. Mehr als 1.200 Ärzte werden innerhalb der nächsten ein bis zwei Jahre Laborleistungen mit höchstem Komfort direkt aus ihren Arztinformationssystemen Online an das Labor übersenden können.

Mehr Effizienz, gezielte Diagnostik, einfache Bedienung – diese Vorteile sieht das Labor Dr. Stein für seine ärztlichen Praxiskunden durch den Einsatz des elektronischen Labor-Auftragssystems ELAT. Ärzte und Praxisteams können damit innerhalb weniger Sekunden Laborüberweisungen erstellen und ganze Laboraufträge Online per Knopfdruck sicher versenden.

Das Labor Stein mit Sitz in Mönchengladbach plant in der Region zwischen Aachen, Bonn und Dortmund kurzfristig mehr als 1.200 Arztpraxen, die Anwender der Arzt-Informationssysteme MEDISTAR, TurboMed, ALBIS, M1 und DATAVITAL sind, mit der ergonomischen Lösung ELAT auszustatten. „Die Verbreitung dieses komfortablen Services ist in hoher Geschwindigkeit möglich, da die Labor-Auftragssoftware ELAT in die Arztinformationssysteme unseres Partners CompuGroup Medical bereits nahtlos integriert ist und nur noch aktiviert werden muss“, so Paul Philipsen, MVZ Dr. Stein.

Peter Meyer, CompuGroup Medical Deutschland und Ansprechpartner für Laboratorien: „Wir freuen uns sehr, mit dem Labor Dr. Stein und Kollegen einen Partner gefunden zu haben, der den Anwendern unserer Arztinformationssysteme in einer großen Anzahl diesen effizienzsteigernden Service bietet. Dies darf für diese Region als Durchbruch in der elektronischen Laborbeauftragung bezeichnet werden.“

Über Labor Dr. Stein
Das MVZ Dr. Stein und Kollegen ist eines der größten medizinischen Laboratorien Deutschlands. Heute arbeiten in dem Medizinischen Versorgungszentrum Dr. Stein und Kollegen Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Infektionsepidemiologie, Virologie, Transfusionsmedizin und Humangenetik GbR 16 Ärzte zusammen. Im Dachverband der Laborgemeinschaften und in den kooperierenden Laborgemeinschaften sind mittlerweile ca. 2.000 niedergelassene Praxen organisiert. Weit über 3.000 Einzeleinsender mit 85 Krankenhäusern und über 100 Medizinische Dienste, Gesundheitsämter und andere Laborärzte werden mit Spezialanalytik aus dem MVZ Dr. Stein & Kollegen regelmäßig versorgt.

Über die CompuGroup Medical Deutschland GmbH
Die CompuGroup Medical Deutschland GmbH (CGM Deutschland) ist eine Tochtergesellschaft der CompuGroup Medical AG, einem weltweit führenden eHealth Unternehmen. Die CGM Deutschland richtet ihre Kerntätigkeiten auf die Konzeption und Entwicklung effizienzsteigernder Produkte, Dienstleistungen und Technologien für das gesamte deutsche Gesundheitswesen. Und dies mit großem Erfolg!
Nahezu jeder zweite Arzt in Deutschland arbeitet täglich mit den sicheren Medizinischen Informations-Technologien der CGM Deutschland im perfekten Zusammenspiel mit den marktführenden Arzt- und Zahnarztinformationssystemen wie Albis on Windows, MEDISTAR 4.0, TurboMed, CompuMED-M1, DATA VITAL, CompuDENT-Z1 und ChreMaSoft.
Die Produkte und Dienstleistungen der CGM Deutschland bieten darüber hinaus intelligente, übergreifende Kommunikations- und Vernetzungslösungen für Ärzte und Krankenhäuser, als auch für Kostenträger. Mit Instrumenten für eine effiziente Vertrags- und Versorgungssteuerung und Softwarelösungen zur Optimierung von Verwaltungsprozessen eröffnen sich neue Wege zu erheblichen Einsparungspotenzialen.
Das gemeinsame Merkmal aller Produkte im Portfolio der CGM Deutschland ist die sektorenübergreifende, sichere und datenschutzkonforme Kommunikation. Mit unseren Technologien ist eine Vernetzung der Teilnehmer des deutschen Gesundheitswesens schon heute möglich.

Über CompuGroup Medical AG
CompuGroup Medical ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit. Seine Softwareprodukte zur Unterstützung aller ärztlichen und organisatorischen Tätigkeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern, seine Informationsdienstleistungen für alle Beteiligten im Gesundheitswesen und seine webbasierten persönlichen Gesundheitsakten dienen einem sichereren und effizienteren Gesundheitswesen. Grundlage der CompuGroup Medical Leistungen ist die einzigartige Kundenbasis von etwa 380.000 Ärzten, Zahnärzten, Krankenhäusern und Netzen sowie sonstigen Leistungserbringern. CompuGroup Medical ist das eHealth-Unternehmen mit einer der weltweit größten Reichweiten unter Leistungserbringern. Rund 3.300 hochqualifizierte Mitarbeiter in 25 Ländern stehen für nachhaltige Lösungen bei ständig wachsenden Anforderungen im Gesundheitswesen.

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen: