SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

VACURA PRO - Abfallentsorgung durch Vakuumierung -| hygienisch, sauber, volumenreduzierend

09.02.2015 von CAMILLO GmbH - Innovation in Health Care

Neu am Markt
VACURA Pro – Abfallentsorgung durch Vakuumierung: Hygienisch, geruchsfrei und volumenreduzierend


Das innovative Vakuumiersystem VACURA Pro ist die professionelle Lösung der Abfallentsorgung in Gesundheitseinrichtungen, insbesondere in Pflegeheimen, Krankenhäusern und Labors. Gesundheitlich bedenkliche und riechende Abfälle werden durch das neuartige Vakuumiersystem geruchsfrei und hygienisch beseitigt.

75 % des Abfallaufkommens in Pflegeheimen entfallen auf Inkontinenzartikel. Umfragen zufolge ist in Pflegeheimen die Geruchsbelästigung für das Pflegepersonal ein wesentlicher Einflussfaktor auf die Arbeitsunzufriedenheit. Das kompakte und leicht zu bedienende Gerät mit der „Ein – Knopf Bedienung“ bietet eine Reihe von Vorteilen. Es verbessert die Raumluftatmosphäre und beseitigt unangenehme Gerüche, steigert die Hygienestandards dank Versiegelung und abschließender Desinfektion der Abfallbeutel im Gerät, mittels einer eingebauten Aerosol-Desinfektion.

GERUCHSBESEITIGUNG VON RIECHENDEN, UNHYGIENISCHEN ABFÄLLEN
Das Vakuumiersystem VACURA Pro neutralisiert nicht nur Gerüche. Auch Bakterien und Viren werden durch den eingebauten HEPA – Filter verlässlich herausgefiltert und als neutrale Abluft am Standort abgegeben. Dadurch kann die Ausbreitung gefährlicher Krankheitserreger wirksam verhindert werden und schützt gerade hochbetagte und Infekt anfällige Personen in Heimen und Krankenhäusern. Auch die Zwischenlagerung und der weitere Transport der Abfälle gestalten sich einfach und sicher. Eine Infektionsgefahr durch Keime und Viren aus dem Abfall wird praktisch ausgeschlossen, von dem unbelasteten und geruchsfreien Raumklima profitieren Mitarbeiter, Patienten, Bewohner und Besucher gleichermaßen.

VAKUUMIERUNG UND VERSIEGELUNG FÜR EIN GERINGERES VOLUMEN UND DEUTLICH WENIGER ABFALLKOSTEN
Die täglich anfallenden Mengen an Abfällen stellen für jede Gesundheitseinrichtung eine Herausforderung dar. Mit der VACURA Pro hat man die Möglichkeit das Abfallvolumen um 50 % und mehr zu reduzieren und damit die Entsorgungskosten deutlich zu senken. In der Regel amortisiert sich die Anschaffung des Gerätes bereits nach kurzer Laufzeit. Durch die Versiegelung mittels Verschweißen der Abfallsäcke wird der Kreis bei der professionellen Patientenversorgung mit Einwegartikeln geschlossen. Der Abfall ist danach zeitunkritisch, kann bedenkenlos zwischengelagert und damit hantiert werden.

WIN – WIN SITUATION FÜR ALLE BETEILIGTEN
In Zeiten steigender Abfallgebühren und höherer Anforderungen an Sicherheit und Hygiene bietet die VACURA Pro eine umfassende Lösung für ein bisher schwer zu lösendes Problem der Gerüche und mangelnder Hygiene mit kritischen Abfällen. Minimale Abfallgebühren bei maximaler Hygiene. VACURA Pro ist die Lösung für Altenheime, Pflegeheime, Krankenhäuser sowie übrige. Gesundheitseinrichtungen. Die Amortisation des Gerätes durch deutlich geringere Abfallkosten erleichtert die Anschaffung des Gerätes für die Entscheidungsträger.

CAMILLO GmbH - Innovation in Health Care
Reichsratsstraße 5, 1010 Wien
Kontakt: Steffen Dreher
Tel.: 01 / 943 53 93
Mobil.: 0664 / 49 19 500
office@camillo-healthcare.at

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen: