SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

Völker: "Internet of Things" für das Bettenmanagement

19.07.2021 von Völker GmbH

+++ "Internet of Things" für das Bettenmanagement: Völker und simplinic schaffen Echtzeit-Transparenz in Kliniken +++

- Völker-Klinikbetten jetzt ab Werk in simplinic IoT-Software-Lösung integrierbar erhältlich
- Mehr Zeit und Ressourcen für das Personal
- Voll automatisierte Kontrolle, Planung und Dokumentation der Klinikbetten
- Echtzeitinformationen zu Standort, Reinigungsstatus und Wartungsintervallen

Bettenmanagement in Kliniken ist eine komplexe, abteilungsübergreifende Aufgabe, die mit einem erheblichen Koordinierungs- und Kostenaufwand zwischen Pflege- und Reinigungskräften einhergeht. Die neue effektive Lösung von Völker und simplinic zum Live-Datenmanagement vereinfacht diesen Prozess deutlich und unterstützt das Personal rund um die Uhr.

40 Prozent schnellere Bettenverfügbarkeit und völlige Datentransparenz
Die Einsatzplanung des Reinigungspersonals für Völker-Betten erfolgt mit simplinic über Algorithmen. Damit sind benötigte Betten um bis zu 40 Prozent schneller auf den anfordernden Stationen verfügbar. … Lesen Sie hier weiter...

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen: