SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

KH Barmh. Brüder St. Veit/Glan: Ein "ausgezeichnetes" Sprachrohr für onkologische PatientInnen

03.05.2021 von Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan

+++ Bernhard-Glawogger-Förderpreis 2021 für ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse +++

Isabella Gitschthaler, MScN BScN vom Krankenhaus St. Veit gewinnt den Bernhard-Glawogger-Förderpreis 2021 für ihre wissenschaftlichen Erkenntnisse an der onkologischen Abteilung im Ordenskrankenhaus.
Bereits zum 16. Mal hat dieses Jahr die Pflegefachgesellschaft AHOP (Arbeitsgemeinschaft hämatologischer und onkologischer Pflegepersonen in Österreich) den Bernhard-Glawogger- Förderpreis ausgeschrieben. Der Wissenschaftspreis der AHOP - Arbeitsgemeinschaft hämatologischer und onkologischer Pflegepersonen in Österreich würdigt herausragende und innovative Projekte, Arbeiten oder Initiativen im Bereich der hämatologischen und onkologischen Pflege. … Lesen Sie hier weiter...

Fotocredit: © Barmherzige Brüder
Preisträgerin des diesjährigen Bernhard-Glawogger-Förderpreises: DGKP Isabella Gitschthaler, MScN BScN vom allgemein öffentlichen Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen: