SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

FH Campus Wien: Info-Abend Advanced Nursing am 12.6.2019

28.05.2019 von FH Campus Wien

+++ Die Masterlehrgänge stellen sich vor +++ 12.6.: Advanced Nursing Counseling/Advanced Nursing Complementary Care, Advanced Nursing Practice und Advanced Nursing Education +++ Am 28.6. Info-Abend des akademischen Lehrganges Gesundheits- und Krankenpflege, Praxismentoring +++

> Infoabend Masterlehrgänge für Advanced Nursing Counseling/Complementary Care, Pratice, Education
12. Juni 2019, 16.30–18.00 Uhr, C.E.01
FH Campus Wien, Favoritenstraße 226, 1100 Wien

Die Lehrgänge richten sich an alle Interessierten, die im gehobenen Dienst für die Gesundheits- und Krankenpflege bereits Berufserfahrung gesammelt haben und ihre bisherigen pflegerischen Erfahrungen mit Wissenschaft und Forschung untermauern möchten. Das Angebot der Masterlehrgänge für Management, Lehre und Beratung deckt das gesamte Spektrum der höher qualifizierten Pflege ab und ermöglicht interdisziplinären Austausch sowie Vernetzung unter Studierenden. Während Advanced Nursing Practice den Schwerpunkt in Richtung Pflegemanagement ausrichtet, bietet Advanced Nursing Education eine Spezialisierung auf Pflegepädagogik bzw. Hochschuldidaktik. Advanced Nursing Counseling fokussiert die Gesundheits- und Pflegeberatung und Advanced Nursing Complementary Care die Pflegemethode „Therapeutic Touch“.

Weitere Informationen
+ Masterlehrgang Advanced Nursing Counseling/ Complementary Care
+ Masterlehrgang Advanced Nursing Education
+ Masterlehrgang Advanced Nursing Practice

> Infonachmittag für den Akademischen Lehrgang Gesundheits- und Krankenpflege, Praxismentoring
28. Juni 2019, 14.00–15.30 Uhr, C.Z.20
FH Campus Wien, Favoritenstraße 226, 1100 Wien

Der Akademische Lehrgang Gesundheits- und Krankenpflege, Praxismentoring bietet allen, die im gehobenen Dienst für die Gesundheits- und Krankenpflege bereits Berufserfahrung gesammelt haben und ihre Expertise um eine vertiefende wissenschaftliche Kompetenz erweitern möchten, die Möglichkeit eines Upgrades der dreijährigen Diplomausbildung. Hochschuldidaktik und Praxisanleitung bilden weitere Schwerpunkte in dieser akademischen Ausbildung und berechtigen Absolvent*innen, Auszubildende aller Levels anzuleiten und die Zusatzbezeichnung Praxisanleiter*in zu führen.

Weitere Informationen
+ Akademischer Lehrgang Gesundheits- und Krankenpflege, Praxismentoring

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen: