SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

Krankenhauslogistik: Fachkonferenz am 6. + 7. Juni 2018 in Graz

27.02.2018 von Management Forum Starnberg GmbH

+++ Fachkonferenz im LKH-Univ.-Klinikum Graz +++ Best Practices +++ Zehn hochkarätigen Referenten aus Wissenschaft und Praxis +++ Nähere Informationen hier! +++

Die Materiallogistik ist eine besondere Herausforderung für das Krankenhausmanagement. Sie beantwortet die Frage, wie viel, von welchem Medikament oder Gut, in welchem Zustand, wo und wann für den richtigen Patienten, zu den richtigen Kosten zur Verfügung stehen muss. Wie sich Logistikverantwortliche im Krankenhaus diesem Anspruch nähern, wird auf der 13. Fachkonferenz intensiv diskutiert.

Der Eröffnungsvortrag von Roland Adolf, Projektleiter Logistik des Inselspitals Universitätsspital Bern, befasst sich mit der Masterplanung. Es geht um Analyse, Konzepte, Handlungsfelder und den Projektplan – mit Schwerpunkt IT in der Logistik. Weitere Aspekte sind die neue Überbauungsordnung Spitalcampus und Spitalgroßprojekte, LEAN Pflegeprozesse mit Assistenzfunktionen wie Versorgungsassistenz und SCM IT-Prozesse nach GS1-Standard.

Wie die Reorganisation der OP-Logistik gelingt, zeigt Daniel Beer, Executive Project Manager der Swiss Medical Network an einem Praxisbeispiel auf. Er geht dabei insbesondere auch auf das Verhalten der Individuen, des Teams und der Organisation ein. Ein weiteres Fallbeispiel liefert der Vortrag von Ewald Sammer und Michael Kazianschütz des LKH-Universitätsklinikums Graz. Sie zeigen auf, wie die Implementierung mikrologistischer Prozesse am Beispiel der Fallwagenlogistik im OP funktioniert. Dabei gehen die Experten explizit auch auf die Vorstellung mikrologistischer Ansätze bei einem Neubau ein.

Weitere Themen sind u.a. die Bettenaufbereitung, die Digitalisierung und die IT-Unterstützung in der Logistik, die Automatisierung in der Transport- und Arzneimittellogistik und die Reorganisation sowie das Change-Management.

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen: