SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

MEDICA 2017: Premiere für MEDICA LABMED FORUM + MEDICA START-UP PARK

18.04.2017 von Messe Düsseldorf

+++ Aktuelle Trendthemen der Labormedizin werden im Rahmen der weltgrößten Medizinmesse MEDICA vom 13. bis 16. November 2017 in Düsseldorf durch das neue MEDICA LABMED FORUM aufgegriffen und diskutiert. +++
Unter dem Leitmotiv "The Interdisciplinary Fascination" stellen sich Laboratoriumsmedizin, Molekularpathologie, Mikrobiologie, Medizintechnik und Life Sciences als Innovationsmotoren vor, die der gesamten Medizin neue Impulse geben.

Vier Thementage bieten spannende Vorträge und Podiumsdiskussionen zu folgenden Highlights: Vorsorgetests bei Krebserkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, innovative Diabetes-Diagnostik, Infektion und Migration. Die Veranstaltungen finden jeweils von 11 bis 16 Uhr statt und sind für Messebesucher mit MEDICA-Ticket kostenlos. Kooperationspartner für die inhaltliche Ausgestaltung des MEDICA LABMED FORUM in Halle 18 ist der medizinische Fachverlag Trillium.

Neu bei der MEDICA 2017 wird auch der MEDICA START-UP PARK für kreative Start-Ups aus dem eHealth-Bereich sein. Er bringt in Halle 15 innovative Unternehmensgründer zusammen mit potenziellen Geschäftspartnern, Investoren oder auch Vertriebspartnern. Auf einer Gesamtfläche von 500 Quadratmetern können maximal 40 Start-ups ihre MEDICA-Beteiligung zu einem attraktiven Gesamtpreis buchen.

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen: