SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

Große Bühne für zündende Ideen: Start-up-Slam

25.04.2016 von HIMSS Europe GmbH

The stage is yours: Fünf Minuten Zeit, Jury und Publikum zu überzeugen.

Innovationen haben es im Gesundheitswesen nicht immer leicht. Das gilt auch und besonders für innovative Start-ups. Deshalb geben wir ihnen im Rahmen des eHealth Summit eine Bühne - und reichlich Gelegenheit für Netzwerken und persönliche Kontakte zu potenziellen Investoren und Förderern auf dem Branchentreff in Österreich.

Das Publikum erwartet eine spannende und kompakte Vorstellung bemerkenswerter Ideen zu mobilen Anwendungen und innovativen Lösungen für die Gesundheitsbranche.

Bühneneingang: Die Auswahlkriterien

An dem Slam können Start-ups teilnehmen, wenn ihre Lösung drei der fünf folgenden Kriterien erfüllt:
• What is the unmet need that you address with your solution or service?
• How does your business and your go-to-market model look like? Who will pay for and use it?
• Is your solution scalable and sustainable and which business and market eco-system partners do you need for this?
• Do you create new types of data or complement existing available data (e.g. patient, behavior, health-economic, clinical data)?
• Is your solution / service already implemented or ready for implementation? Do you already have needed certification?

Start-up-Slam: Bewerben Sie sich bis zum 17. Mai 2016!

Auf www.ehealthsummit.at erfahren Sie mehr zu den Teilnahmebedingungen, der Jury und den Preisen.

Für Fragen rund um den Start-up-Slam wenden sich potenzielle Kandidaten bitte direkt an uns HFock@himssanalytics.eu.

DAS VORABPROGRAMM STEHT ZUM DOWNLOAD BEREIT.

HIER KLICKEN UND ALLES ÜBER DIE DIESJÄHRIGEN HIGHLIGHTS, SPRECHER UND SESSIONS ERFAHREN.

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen: