SCHAUFENSTER

Events für Health Professionals

REHAB2019_Banner_655x100px
MLO_2019_BANNER_655x100


319 Events gefunden


  • 24. ÖGES Jahrestagung 2019, gem. mit OSDG & ANETS

    24.04.2019 bis 26.04.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Endokrinologie und Stoffwechsel ÖGES

  • 36. Kärntner Notfalltage mit 32. Fachtagung f. Katastrophen- u. Krisenmanagement 2019

    25.04.2019 bis 27.04.2019

    Keutschach am See (A)

    Veranstalter: Ärztekammer für Kärnten

  • Wiener Bluttage 2019

    25.04.2019 bis 27.04.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Karl Landsteiner Institut für Anästhesiologie & Intensivmediv

    gemeinsam mit health care communication & Plattform Blut

  • Medizinproduktegesetz

    25.04.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: AUSTROMED

  • 6. Symposium Clinical Decision Support – Mit Sicherheit in die digitale Zukunft

    25.04.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: Kepler Universitätsklinikum GmbH u. Elsevier B.V.

    Experten referieren über den Weg von Standard Operating Procedures (SOPs) auf Papier oder als PDF zu elektronischen Order Sets, erklären, bei welchen Erkrankungen CDS-Systeme besonders sinnvoll sind und beschreiben, welche Auswirkungen sie insgesamt auf Klinik und Mitarbeiter haben.

  • 14. Gemeinsamer Österreichisch-Deutscher Geriatriekongress

    25.04.2019 bis 27.04.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Geriatrie u. Gerontologie ÖGGG

  • 5th Munich Shoulder Fracture 2019

    26.04.2019 bis 27.04.2019

    München (D)

    Veranstalter: Intercongress GmbH

  • ERCP-Kurs

    26.04.2019

    Innsbruck (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie (ÖGGH)

  • Umgang mit Sterben und Tod

    26.04.2019

    Loipersdorf (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • Kongresstag Radiologie und Nuklearmedizin 2019: Muskuloskelettale Bildgebung

    26.04.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Akademie_SanktVinzenzStiftung

  • 1. Aspacher Gesundheitssymposium

    26.04.2019 bis 27.04.2019

    Aspach (A)

    Veranstalter: Revital Aspach

  • Effektives und effizientes Risikomanagement nach DIN ISO 31000 – Voraussetzung für gute und verantwortungsvolle Unternehmensführung

    30.04.2019

    Berlin (D)

    Veranstalter: DIN-Akademie im Beuth Verlag

  • 2. Wiener Forum Gesundheitskompetenz: Gesundheitskompetenz - ein Thema für Kinder und Jugendliche?

    02.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Wiener Gebietskrankenkasse u. das Institut f. Frauen- u. Männergesundheit

  • The European Conference on Controversies in Diabetic Foot Management (DiabeticFoot-Europe)

    02.05.2019 bis 03.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Bioevents

  • The European Congress on Treatment of Less Common GI Malignancies (CGIM2019)

    02.05.2019 bis 03.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Bioevents

  • The European Congress on Advanced Treatments and Technologies in Sleep Medicine

    02.05.2019 bis 03.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Bioevents

  • 104. Gesundheitspolitisches Forum

    02.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Eine Veranstaltungsreihe der Karl Landsteiner Gesellschaft

  • EUROSPINE Spring Specialty Meeting

    03.05.2019

    Frankfurt (D)

    Veranstalter: EUROSPINE, the Spine Society of Europe

  • Basiskurs gastrointestinale Endoskopie

    03.05.2019 bis 04.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie (ÖGGH)

  • 125. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin

    04.05.2019 bis 07.05.2019

    Wiesbaden (D)

    Veranstalter: Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin DGIM

    Digitale Medizin – Chancen, Risiken, Perspektiven

  • Symposium für Alpin- und Höhenmedizin: Alpinsport in allen Lebensaltern

    04.05.2019 bis 05.05.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Alpin- und Höhenmedizin

  • ESTES 2019 - 20th European Congress of Trauma and Emergency Surgery

    05.05.2019 bis 07.05.2019

    Prag (CZ)

    Veranstalter: Conventus Congressmanagement & Marketing GmbH

  • Medizinisches Basiswissen II

    06.05.2019 bis 07.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: AUSTROMED

  • Kollegiale Fallberatung – Führungskräftetraining zur strukturierten Gesprächsführung

    06.05.2019

    Villach (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • T4M - Technology für Medical Devices

    07.05.2019 bis 09.05.2019

    Stuttgart (D)

    Veranstalter: Landesmesse Stuttgart GmbH

    Auf der T4M, der neuen Plattform für Medizintechnik in Stuttgart, erleben Sie die inspirierende Innovationskraft der Medizintechnik hautnah. Führende Medizintechnik-Zulieferer und Komponentenhersteller präsentieren ihre neusten Technologien, Innovationen und Konzepte.
    Sonderaktion für ALLE ÖKZ- und QUALITAS-Leser: 40 Eintrittskarten gratis! First come, first serve => Schicken Sie uns eine Mail!

  • XXXII. ÖBAI Symposium 2019

    08.05.2019 bis 10.05.2019

    Gmunden (A)

    Veranstalter: Ö. Berufsverband f. Anästhesie- und Intensivpflege (ÖBAI)

    Der ÖBAI legt großen Wert auf die Vermittlung von qualitativ hochwertigen, wissenschaftlich untermauerten und trotzdem praxisnahen Themen und hofft mit dem geplanten Programm Ihr Interesse für das Symposium wecken zu können. Eine individualisierte patientenorientierte Betreuung soll durch die Wissensvermittlung im Mittelpunkt stehen. Die Anforderungen an Pflegekräfte in den Spezialbereichen sind stets im Wandel der Zeit und bedürfen einer regelmäßigen Erneuerung bzw. Evaluierung.

    Einen hohen Stellenwert nimmt neben der Anästhesie- und Intensivpflege auch die Pflege der Intermediate Care bzw. des Überwachungsbereiches ein. Deshalb findet für Interessierte erstmals ein 3-tägiger Rookie Workshop für den Bereich der Intermediate Care statt. In den letzten Jahren hat sich sehr stark gezeigt, wie wichtig und unverzichtbar Intermediatecare Bereiche bzw. Überwachungsbereiche geworden sind, beziehungsweise der Bedarf weiterhin steigend ist. Wir möchten mit diesem 3-tägigem Workshop ein Erweitertes, in die Tiefe gehendes Basiswissen vermitteln. In diesem Workshop sind praktische Übungen ebenso inkludiert. Um eine optimale Patientenversorgung gewährleisten zu können und eine 360° Betrachtungsweise zu ermöglichen, ist dieser Rookie IMC Workshop ausschließlich im 3-Tages Gesamtpaket buchbar.

    Wie auch in den letzten Jahren versuchen wir im Bereich der Anästhesie- und Intensivpflege Sie auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand zu halten. Weiters ist uns die Vermittlung von alltäglichen, praxisbezogenen Themen sehr wichtig.

    Am Mittwoch, dem 08. Mai, haben Sie die Möglichkeit in diversen Workshop´s aus dem gesamten Bereich der Anästhesie-, IMC und Intensivpflege mit unterschiedlichen Themen Ihr Wissen vertiefen zu können.

  • Psychologie - Update Refresher

    08.05.2019 bis 11.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung)

    Der Psychologie Update Refresher findet vom 08.05. - 11.05.2019 in Wien statt. In kurzen, 30 – 40-minütigen, Blöcken werden alle relevanten Themengebiete von Spezialisten präsentiert. Die Vortragenden werden dabei auf Ihre Fragen eingehen und stehen für Diskussionen jederzeit zur Verfügung. Die für Ihre Ausbildung relevanten Themengebiete werden intensiv thematisiert und im Plenum diskutiert.

    Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen.

    Diese praxisorientierte Fortbildung bietet in 32 Stunden:
    - ein umfassendes Update für Klinische und Gesundheitspsychologen, Psychotherapeuten, Psychiater und andere interessierte Fachkräfte
    - ein Kursbuch mit den Power-Point-Präsentationen der Vorträge

    Akkreditierung
    40 Arbeitseinheiten werden gemäß der Fort- und Weiterbildungsrichtlinie für Klinische PsychologInnen und GesundheitspsychologInnen

    32 Arbeitseinheiten für PsychotherapeutInnen werden gemäß der "Fort- und Weiterbildungsrichtlinie für PsychotherapeutInnen und Psychotherapeuten des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG)" angefragt.

  • DEWU Deutscher Wundkongress & Bremer Pflegekongress

    08.05.2019 bis 10.05.2019

    Bremen (D)

    Veranstalter: Messe Bremen & Congress Bremen

  • INFOMESSE 2019

    08.05.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: Universität Graz / Uni for Life

    Gemeinsam mit unseren wissenschaftlichen Leitern und Vortragenden liefern wir Ihnen einen Einblick in unser berufsbegleitendes Weiterbildungsangebot und stehen Ihnen bei Fragen gerne beratend zur Verfügung.

  • Jahrestagung des Ö. Heilbäder- und Kurorteverband

    08.05.2019 bis 09.05.2019

    Bad Radkersburg (A)

    Veranstalter: Ö. Heilbäder- und Kurorteverband

  • 20. Veranstaltung Zukunft Gesundheit: Fortschritt in der Onkologie – Herausforderung: Wiedereinstieg

    08.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Karl Landsteiner Gesellschaft

  • 45. Tagung der Ö. Ges. für Urologie u. der Bayerischen Urologenvereinigung

    09.05.2019 bis 11.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG

    100 Jahre Österreichische Gesellschaft für Urologie und Andrologie: Innovation aus Tradition
    Nehmen Sie aktiv an der Tagung teil und reichen Sie Ihr Abstract bis zum 15. Jänner 2019 ein

    Schwerpunktthemen:
    Urotechnologie, Sitzung alternative robotische Systeme und Laparoskopie in der Chirurgie, Imaging beim Urothel Ca PDD + NBI, Histo-Imaging, neue BPH
    Therapien Theranistics beim PCa
    Bildgebung in der Urologie: MR Befundung (PIRADS Klassifikation) Prostata
    Update Systemtherapie
    LUTD – Frau
    Neurourologie & Pharmakologie – beim geriatrischen Patienten
    Urolithiasis – Innovative Endourologie
    Seminar: Von Assistenten für Assistenten
    "Innovation oder Rohrkrepierer" – was ist geblieben oder hat sich nicht durchgesetzt, was ist wieder verschwunden
    Andrologie/Sexualmedizin: Das dritte Geschlecht: was der Urologe/in wissen muss
    Seminar – was betrifft den niedergelassenen Bereich im Besonderen
    Pro/Con-Sitzung mit Oxford style debate
    Cases to learn: "legal and medical"
    Kinderurologie
    Prähabilitation (BB-Training, Sport, Ernährung, Immuntherapie)

    DFP-Punkte beantragt.

  • 27. Österreichisches Osteoporoseforum

    09.05.2019 bis 11.05.2019

    St. Wolfgang (A)

    Veranstalter: Österreichischen Gesellschaft für Knochen und Mineralstoffwechsel (ÖGKM)

    Im Zentrum des 27. Osteoporoseforums stehen die Themen Rheumatologie und Knochen, OPO das schleichende Ungeheuer, Gynäkologie, Orthopädie und Knochen sowie Sekundäre Osteoporose. Aus der Praxis für die Praxis wird der Themenkomplex Onkologie und Knochen diskutiert und die Fragestellung Wissenschaft in Österreich: Was leistet sie, was kann sie? beleuchten wir mit jungen WissenschafterInnen und ForscherInnen.

    im Rahmen des DFP-Fortbildungsprogramms wird mit 21 DFP-Punkten der Ärztekammer Wien akkreditiert.

  • XXVIII. Wissenschaftliche Tagung der AGO 2019 u. 17. Ö. Kongress „Krebs bei der Frau“

    09.05.2019 bis 11.05.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. für Gynäkologie und Geburtshilfe - OEGGG

  • Health Conference Alps Adria 2019 meets Austrian SPA Association Meeting

    09.05.2019 bis 10.05.2019

    Bad Radkersburg (A)

    Veranstalter: Human.technology.styria gem. mit Tourismusverband Bad Radkersburg & ÖHKV

    "Active and Healthy ageing" as a business model of our future

  • 14. Jahrestagung des Aktionsbündnisses Patientensicherheit: Sicherheit auf allen Ebenen

    09.05.2019 bis 10.05.2019

    Berlin (D)

    Veranstalter: Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. APS

  • Tagung

    09.05.2019

    Linz(A)

    Veranstalter: Ordensklinikum Linz - Elisabethinen

  • Frühjahrstagung: Qualitätsmanagement und Evaluation in der Rehabilitation

    09.05.2019

    Klagenfurt (A)

    Veranstalter: DeGEval - AK Gesundheitswesen - Ferdinand-Porsche Fern-FH - Pro mente Forschung

    Ziel
    Die Rehabilitation ist wichtiger Bestandteil des österreichischen Gesundheitswesens. Mehr als 300.000 Rehabilitationsaufenthalte werden jährlich in den in Österreich bestehenden rund 80 stationären Einrichtungen durchgeführt, dazu kommen noch die in den letzten Jahren steigende Anzahl von ambulanten Rehabilitationsverfahren.
    Zahlreiche Reha-Kliniken beschäftigen sich seit vielen Jahren mit dem Thema Qualitätsmanagement und Evaluation. Ziel der Tagung ist es, einen Einblick in diese - häufig unveröffentlichten - Qualitäts- und Evaluationsinitiativen zu ermöglichen und ausgewählte Evaluationsergebnisse vorzustellen.
    Darüber hinaus soll die Frage erörtert werden, ob nicht eine Bündelung der Forschungsaktivitäten (Multizentrische Studien) für die Durchführung umfassender angelegter Untersuchungen zielführend und möglich sein könnte. In der durchgeführten systematischen Übersichtsarbeit zur Wirksamkeit der stationären Rehabilitation für Erwachsene (GÖG 2012) konnten zwar die positiven Effekte für die eingeschlossenen Indikationsgebiete mehrheitlich bestätigt werden, jedoch haben die AutorInnen auf den Bedarf an höherwertigen Studien, d. h. Studien mit ausreichend großen Studiengruppen und (randomisiertem) kontrolliertem Design etc. hingewiesen.

    Zielgruppe
    QualitätsmanagerInnen, Qualitätsbeauftragte und EvaluatorInnen sowie MitarbeiterInnen, Führungskräfte und EntscheidungsträgerInnen, die im Gesundheitswesen tätig sind.

  • 5. Salzburger Sportphysiotherapie-Symposium - The Young Athlete – talent development, injury prevention and rehabilitation

    10.05.2019 bis 12.05.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Universität Salzburg

  • Polypektomie & Mukosektomiekurs

    10.05.2019 bis 11.05.2019

    Eisenstadt (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie (ÖGGH)

  • 7. UPDATE für OrdinationsassistentInnen und ÄrztInnen

    10.05.2019

    Villach (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • Umweltmanagement - Alles NEU im Mai

    10.05.2019

    Oberaichwald/Latschach (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

    Innovation bringt Nachhaltigkeit und spart Geld

    Themenschwerpunkte:
    Qualitätsmanagement, Arbeitssicherheit, Nachhaltigkeit, sensibler Umgang mit Ressourcen, Energiemanagement, Abfallbehandlungspflichtverordnung, Umgang mit und Entsorgung von Litiumionenbatterien, Gefahrenguttransporte, Abfallwirtschaft, Umweltschutz, etc.
    Zielgruppe:
    Die interdisziplinäre Fortbildung richtet sich an MitarbeiterInnen von Gesundheitseinrichtungen aus allen Bereichen - Medizin, Pflege und Verwaltung - aber auch an KollegInnen des extramuralen Bereichs.

  • 46th Annual Meeting of the European Calcified Tissue Society

    11.05.2019 bis 14.05.2019

    Budapest (HU)

    Veranstalter: European Calcified Tissue Society

  • Burgenländischer Ärztetag; Gastroenterologie aktuell

    11.05.2019

    Deutschkreutz (A)

    Veranstalter: Ärztekammer für Burgenland

  • 4. Wiener Lungentag

    11.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Pneumologie ÖGP

    Lungenerkrankungen sind häufig und Beschwerden im Respirationstrakt zählen zu den häufigsten in der Praxis. Von Erkältungskrankheiten bis saisonal bedingten Allergien oder schweren systemischen Erkrankungen der Lunge oder aus dem onkologischen Bereich, es ist immer Lungenzeit. Auch daher ist wieder, nun bereits zum 4. Mal, Zeit für den Wiener Lungentag, zu dem wir Sie einladen dürfen. Wieder haben wir ein Programm für Ihre Praxis zusammengestellt, da die Anforderungen für die tägliche Praxis, in der Ordination ebenso wie im stationären Bereich, kontinuierlich steigen. Klare Vorgehensweisen und Rezepte für die Praxis sind für ÄrztIn und PatientIn wichtig und hilfreich, und das auf Basis eines fundierten und aktuellen Wissensstandes.

    Der 4. Wiener Lungentag, welcher am 11. Mai 2019 in etwas erneuertem organisatorischen Rahmen im Haus der Ingenieure stattfindet, wird wieder praxisgerecht die Herausforderungen moderner, symptomorientierter Diagnostik und effizienter Therapien von wichtigen pulmologischen Fragestellungen, die sich in der Patientenbetreuung ergeben können, abhandeln. Klare Vorgehensweisen für die Versorgung pulmonaler Erkrankungen oder deren Differentialdiagnosen sind uns wichtig, dann ist eine optimale Betreuung für unsere PatientInnen gegeben. Symptome-Diagnose-Therapie von Atemnot bis zu Ausgefallenerem und ein breites Spektrum aus der Infektiologie, Allergologie, Asthma bronchiale, COPD, Lungenembolie, Lungentumoren erwarten Sie.

    Anrechenbarkeit (wird eingereicht): DFP

  • Kongresstag Innere Medizin 2019

    11.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Akademie_SanktVinzenzStiftung

  • 5. Wiener Tagung für Interdisziplinäre Psychotherapie: Pharmakologische und psychotherapeutische Suchtbehandlung

    11.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Wiener Institut für Transkulturelle Psychiatrie und Migrationsforschung

    Die diesjährige 5. Wiener Tagung für Interdisziplinäre Psychotherapie widmet sich dem Thema „Pharmakologische und psychotherapeutische Suchtbehandlung“, einem stets aktuellen gesellschaftlichen und medizinischen Problem. Sie ist damit – nach der 6. Wiener Herbsttagung für Transkulturelle Psychiatrie („Rauschdrogen und Kultur“) – die zweite in einer Reihe von drei Veranstaltungen, die sich mit verschiedenen Facetten des Drogenkonsums auseinandersetzt. Den Abschluss wird die 13. Wiener Frühjahrstagung für Forensische Psychiatrie bilden, in der forensisch-psychiatrische und kriminologische Aspekte thematisiert werden.
    Im Rahmen dieser Tagung gilt es einen Bogen zu spannen, der uns von den anthropologischen Grundlagen von Rausch und Sucht über die Darstellung der Behandlungseinrichtungen in Wien schließlich zu den pharmakologischen und psychotherapeutischen Behandlungsoptionen führen wird, die uns in diesem schwierigen und herausfordernden Terrain zur Verfügung stehen. Es ist uns aber auch ein Anliegen darauf zu verweisen, dass Rauschdrogen selbst in der Vergangenheit, der Gegenwart und sicher auch in der Zukunft in verschiedenen medizinischen und psychotherapeutischen Indikationen eingesetzt werden.

  • PRAEVENIRE Gesundheitstage

    13.05.2019 bis 17.05.2019

    Seitenstetten (A)

    Veranstalter: PRAEVENIRE – Ges. zur Optimierung der solidarischen Gesundheitsversorgung

    Die Menschen haben ein Anrecht auf die beste medizinische Versorgung. Um dies bei einer älter werdenden Bevölkerung und dem medizinischen Fortschritt sicherstellen zu können, müssen wir im System Veränderungen durchführen. Wir werden in Zukunft nicht nur die Qualität, sondern auch die Quantität der Versorgung sicherstellen müssen. Diese Entwicklungen aufzunehmen, durchzudenken und sich die Konsequenzen bewusst zu machen: Das soll der neue Ansatz von PRAEVENIRE sein, der dann dazu führt, dass Gutes bewahrt und Neues gestaltet wird!

    Der Patient im Mittelpunkt
    Wir sind im System nicht patienten- sondern interessensorientiert. Daraus ergibt sich, dass einzelne Interessensgruppen ihre Eigeninteressen verfolgen. Ein Grundsatz von PRAEVENIRE ist, dass es um Menschen und nicht Systeme geht.

    Das Miteinander aller Interessensgruppen
    Die Veränderungen im Sinne einer Evaluation des Systems kann es nur durch ein Miteinander aller Stakeholder geben. Es wäre wünschenswert, wenn alle einmal über ihren Schatten springen, die Eigeninteressen kurzfristig hintan stellen und den Patienten in den Mittelpunkt rücken. Wenn alle Ansätze auf dem Tisch liegen, soll PRAEVENIRE diese in einem „Gesamtpaket neu“ im Sinne der Gesundheitsversorgung zusammenfügen. Das können durchaus heterogene Vorschläge sein, die unter dem Blickwinkel „Was ist das Beste für die Versorgung der Österreicher?“ betrachtet werden. Dann kann überlegt werden, welcher Vorschlag auf welcher Ebene eingeführt werden soll.

    Structure follows strategy
    In der Vergangenheit wurden am System immer nur Symptomkuren vorgenommen, anstatt zu fragen, wie ein modernes, zukunftsorientiertes Gesundheitssystem aussehen soll. Die Themen müssen anders angegangen werden als bisher – nämlich nicht nur zu schauen, was erhaltungswürdig, sondern was in der Zukunft notwendig ist und sich darauf vorzubereiten.

  • 25. DOSCH-Symposium

    13.05.2019 bis 15.05.2019

    Velden (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Hygiene Mikrobiologie und Präventivmedizin ÖGHMP

  • 62. Ö. Kongress für Krankenhausmanagement: Bridge over troubled water - Lösungen für ein gesundes System

    13.05.2019 bis 15.05.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: ARGE der Salzburger Krankenhausmanager

  • 44. Congress der Controller

    13.05.2019 bis 14.05.2019

    München (A)

    Veranstalter: Internationaler Controller Verein eV

  • Auswirkungen der Europäischen Medizinprodukte-Novelle

    14.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Austrian Standards

  • Neuromarketing Kongress 2019: TRUST! Wo Vertrauen entsteht und wie es wirkt

    15.05.2019

    München (D)

    Veranstalter: Haufe Group und Gruppe Nymphenburg

  • REHAB 2019 - Rehabilitation-Therapie-Pflege-Inklusion: Die Fachmesse für mehr Lebensqualität

    16.05.2019 bis 18.05.2019

    Karlsruhe (A)

    Veranstalter: Karlsruher Messe

    Neueste Trends und Innovationen der Hilfsmittelindustrie, aktuelle Therapiemöglichkeiten und Weiterbildungsangebote

  • Symposium Palliative Care – Wege in die Zukunft

    16.05.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: Inst. f. Pflegewissenschaft der Med. Universität Graz u. das Krankenhaus der Elisabethinen

  • 20. Kinder- u. Jugendpsychiatrisches Symposium Pöllau: Geschichten des Gelingens

    16.05.2019 bis 18.05.2019

    Pöllau (A)

    Veranstalter: Abt. f. Kinder- u. Jugendpsychiatrie u. -psychotherapie, LKH Graz Süd-West, Standort Süd

  • 8. Treffen Qualitätsmanagement im Labor

    17.05.2019 bis 19.05.2019

    Leibnitz (A)

    Veranstalter: biomed austria

  • !SAVE THE DATE! 26. Atherosklerose Jahrestagung

    17.05.2019 bis 18.05.2019

    St. Gilgen (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Atherosklerose AAS

  • Wrap-Up Sucht interdisziplinär 2019

    17.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Anton Proksch Institut

  • Von Angesicht zu Angesicht - Die spirituelle Dimension im klinischen Alltag

    17.05.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: Med. Univ. f. Psychologie u. Psychotherapie, LKH-Universitätsklinkum Graz

  • Radiologie für Gastroenterologie & Endoskopie Kurs

    17.05.2019 bis 18.05.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie (ÖGGH)

  • Symposium für den Endokrinen Kreis

    17.05.2019 bis 19.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Prof. DDr. Johannes Huber

  • Fachtag Neuro.Psycho.Geriatrie 2019: Neuropsychogeriatrische Störungen – Demenz, Parkinson & Co. – Die Grenze des Machbaren

    17.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: convention.group

    Zielgruppen: AllgemeinmedizinerInnen, FachärztInnen für Physikalische Medizin und Rehabilitation, NeurologInnen, GeriaterInnen, PsychiaterInnen, FachärztInnen für Innere Medizin, ApothekerInnen, PsychologInnen, PsychotherapeutInnen, PhysiotherapeutInnen, ErgotherapeutInnen, LogopädInnen, DiätologInnen, Pflegefachkräfte

  • Blackout - ein Kollaps der Gesundheitsversorgung?

    17.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Forum Onkologie

    Gesundheitsversorgung, Nahrungsmittelversorgung, Telekommunikation, Verkehrsinfrastruktur sowie öffentliche und privates Leben hängen von der kontinuierlichen Versorgung mit elektrischer Energie ab. ​Fällt diese Versorgung über einen längeren Zeitraum aus, wird die Gesellschaft buchstäblich um Jahrhunderte zurück geworfen. Die Auswirkungen eines plötzlichen, überregionalen und länger andauernden Strom- und Infrastrukturausfalls (Blackout) sind verheerend und deren Auswirkungen im Gesundheitsbereich stellen höchste Anforderungen an alle Beteiligten: medizinisches Personal, Einsatzorganisationen wie Rettung, Feuerwehr, Polizei und Militär, Behörden, Hilfsdienste, Vereine und vor allem an die betroffene Bevölkerung unseres Landes. ​Gemeinsam mit ausgesuchten Experten des Bundes, Landes, von Trägerorganisation, Versorgungsbetrieben, Unternehmen wollen wir einen ersten Überblick bieten - nicht Mängel und Versäumnisse aufzeigen, sondern Informationen austauschen und Lösungsansätze erarbeiten, um für den Fall der Fälle gerüstet zu sein.

  • Rheumatag Steiermark: Ganzheitliches Management von Entzündungsrheuma

    18.05.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: Verein zur Förderung der Klinischen Abt. f. Rheumatologie, Ö. Ges. f. Rheumatologie & Rehabilitation

  • Interdisziplinäre Fallbesprechung: Praktische Schmerzmedizin - Lernen am Fallbeispiel

    18.05.2019

    Moorbad Harbach (A)

    Veranstalter: Gesundheits- und Rehabilitationszentrum Moorheilbad Harbach

  • 6. Interdisziplinäre Tagung: Mann & Gesundheit - Testosteron und Prostatakarzinom im Fokus

    18.05.2019

    Mauerbach (A)

    Veranstalter: Österreichische Gesellschaft für Mann und Gesundheit

  • 10. Grazer Pilztagung

    20.05.2019 bis 21.05.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: Institut für Hygiene – MedizinischeUniversität Graz

  • Rare Disease Dialog: Gibt es das Recht auf bestmögliche Therapie?

    20.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: PHARMIG Academy

  • LABVOLUTION mit BIOTECHNICA 2019 - Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

    21.05.2019 bis 23.05.2019

    Hannover (D)

    Veranstalter: Deutsche Messe AG

  • MedTecLIVE 2019

    21.05.2019 bis 23.05.2019

    Nürnberg (D)

    Veranstalter: UBM Canon & NürnbergMesse

  • Hauptstadtkongress 2019: Gesundheitspolitik, Gesundheitsversorgung, Gesundheitsberufe in Zeiten des digitalen Wandels

    21.05.2019 bis 23.05.2019

    Berlin (D)

    Veranstalter: WISO S.E. Consulting GmbH

  • Innere Medizin - Update Refresher

    21.05.2019 bis 25.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung)

    Mit insgesamt vier Terminen im Jahr und über 2000 teilnehmenden Ärzten zählt der Innere Medizin Update Refresher zu einer der größten und beliebtesten internistischen Fortbildungen im deutschsprachigen Raum. Er findet vom 21. - 25. Mai 2019 in Wien statt. In kurzen, 20 – 40 minütigen, Blöcken werden die neuesten diagnostischen und therapeutischen Leitlinien der Inneren Medizin präsentiert und auf Ihre Fragen eingegangen. Dabei wird vor allem auf Praxisrelevanz großen Wert gelegt.

    Diese praxisorientierte Fortbildung bietet in über 30 Stunden:
    - ein umfassendes Update für Internisten und Allgemeinmediziner
    - ein Kursbuch mit den Power-Point-Präsentationen der Vorträge
    - ein Themenreview für Turnusärzte als Vorbereitung auf die Facharztprüfung

    40 DFP-Punkte werden bei der Österreichische Ärztekammer angefragt

  • Tipps und Tricks zur Wundversorgung

    21.05.2019

    Villach (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • Allgemeinmedizin - Update Refresher

    22.05.2019 bis 25.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung)

    Der Allgemeinmedizin Update Refresher zählt mit insgesamt zwölf Terminen im deutschsprachigen Raum pro Jahr und über 3000 teilnehmenden Ärzten zu einer der größten und beliebtesten allgemeinmedizinischen Fortbildungen. Er findet vom 22. - 25. Mai 2019 in Wien statt. In kurzen, 20 – 40 minütigen Vorträgen werden die neuesten diagnostischen und therapeutischen Leitlinien der Allgemeinmedizin von Spezialisten präsentiert und auf Ihre Fragen eingegangen. Dabei wird vor allem auf Praxisrelevanz und Didaktik großen Wert gelegt. Unsere Referenten sind Experten in ihren Fachbereichen mit langjähriger Erfahrung in ihrem Betätigungsfeld. Sie kommen aus renommierten Einrichtungen wie zum Beispiel der Medizinische Universität Wien, der Medizinischen Universität Graz, der Kepler Universität Linz, des Sozialmedizinisches Zentrum Ost - Donauspital Wien und dem Wilhelminenspital Wien.

    Diese praxisorientierte Fortbildung bietet in über 30 Stunden:
    - ein umfassendes Update für Allgemeinmediziner und Internisten
    - ein Kursbuch mit den Power-Point-Präsentationen der Vorträge
    - Interaktivität mittels Teilnahme TED-Votings
    - ein Themenreview für Turnusärzte als Vorbereitung auf die Facharztprüfung

    Für diese Veranstaltung werden 32 DFP Punkte bei der österreichischen Ärztekammer angefragt.

  • IFIMP 2019 - Was sie schon immer über Intensivmedizin wissen Sollten ?!

    22.05.2019 bis 23.05.2019

    Innsbruck (A)

    Veranstalter: Univ.-Klinik für Allgemeine u. Chirurgische Intensivmedizin Innsbruck

    Das Innsbrucker Forum für Intensiv Medizin und Pflege ist eine alljährlich stattfindende Veranstaltung, die von der Klinischen Abteilung für Allgemeine und Chirurgische Intensivmedizin der Universitätsklinik Innsbruck organisiert wird.

    Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, klinisch relevante, interdisziplinäre Themenkomplexe in komprimierter Form zu bearbeiten. Ausgehend von diesen Ansätzen richtet sich unser Fokus insbesondere auf jene Disziplinen, welche von ärztlicher und pflegerischer Seite mit Problemen der Intensivmedizin befasst sind.

    Dabei wird das Hauptaugenmerk auf praktisch-klinische Umsetzbarkeit der Tagungsinhalte gelegt.

  • Diabetes - Update Refresher

    22.05.2019 bis 23.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung)

    Der Diabetes Update Refresher findet vom 22. - 23. Mai 2019 in Wien statt. Diese intensive Fortbildung bietet Diabetologen, Endokrinologen, Internisten und Ernährungsexperten in kurzen 30 - 40 minütigen Blöcken ein umfassendes Update in den neuesten diagnostischen und therapeutischen Leitlinien. Dabei wird vor allem auf Praxisrelevanz großen Wert gelegt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen.

    Diese praxisorientierte Fortbildung bietet in über 30 Stunden:
    - ein umfassendes Update für Diabetologen, Endokrinologen, Internisten und Ernährungsexperten
    - ein Kursbuch mit den Power-Point-Präsentationen der Vorträge

    Für diese Veranstaltung werden 16 DFP Punkte bei der österreichischen Ärztekammer angefragt.

  • Sustainable Health - 22. wissenschaftliche Tagung der Ö. Ges. f. Public Health

    22.05.2019 bis 23.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Österreichischen Gesellschaft für Public Health (ÖGPH)

  • Wrap-Up Hepatologie EASL 2019

    22.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: VSC - Vienna School of Clinical Research

    Österreichische Experten präsentieren die Highlights des 54. jährlichen Meetings der EASL
    Zusammenfassung der wichtigsten neuen Erkenntnisse, die auf dem EASL-Meeting 2019 präsentiert wurden, insbesondere jener Aspekte, die für die tägliche klinische Praxis relevant sind.

    Eine DFP-Approbation ist vorgesehen

  • 19. Pädiatrischer Frühling

    23.05.2019 bis 25.05.2019

    Leibnitz (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Kinder- und Jugendheilkunde

  • Selbständigkeit in der Gesundheits- und Krankenpflege – Vielfalt des Berufslebens

    23.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Gesundheits- und Krankenpflegeverband-Förderverein (ÖGKV-FV)

  • 27. Wissenschaftlicher Kongress

    23.05.2019 bis 25.05.2019

    Krems (A)

    Veranstalter: Ö. Schmerzgesellschaft

  • Colloquium: Update seltene neurologische Erkrankungen

    23.05.2019 bis 24.05.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Universitätsklinik Salzburg, Landesklinik für Neurologie, Christian Doppler Klinik

  • Technik im Krankenhaus – ausstatten & betreiben

    23.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: WEKA Industrie Medien GmbH

    Technik im Krankenhaus Tagung – ausstatten & betreiben
    Die 6. Energie im Krankenhaus-Tagung steht wieder ganz im Zeichen der Energieeffizienz. Nationale und internationale Neubau-Projekte, Berichte über anstehende Sanierungen und Projekte in der Planungsphase werden präsentiert.
    Welche Optimierungsmöglichkeiten sind mit geringem Investitionsaufwand zu erreichen? Welche technischen Lösungen sollen bei Neuanschaffungen oder bei Neubauten vom Betreiber einer Gesundheitseinrichtung im Sinne der Energieeffizienz berücksichtigt oder von Planern eingefordert werden? Diese und viele weitere essentielle Fragen werden am 23. Mai 2019, im Billrothaus in Wien, beantwortet.

  • Aortic Summit 2019

    23.05.2019 bis 25.05.2019

    Lugano (CH)

    Veranstalter: HSEC Swiss GmbH

  • Anwendung & Erweiterung der DIN EN ISO 9001:2015 durch Nutzung von Lean Management

    23.05.2019

    Berlin (D)

    Veranstalter: DIN-Akademie im Beuth Verlag

  • Gesundheitskompetenz 4.0 - von Compliance zu Adherence

    23.05.2019

    St. Pölten (A)

    Veranstalter: FH St. Pölten - Department Gesundheit

    Durch praktische Erfahrungen und wissenschaftliche Erkenntnisse wissen alle, die im Gesundheitsbereich tätig sind, dass die Umsetzung von Therapie-, Pflege- und Präventionsempfehlungen oft nicht komplikationslos verläuft.

    Dies kann unter anderem daran liegen, dass die Informationen und Empfehlungen nicht an den Bedürfnissen und Zielen der KlientInnen und PatientInnen orientiert sind und diese daher nicht ausreichend in ihrer Gesundheitskompetenz gefördert werden können.

    Wie GesundheitsdienstleisterInnen von einer hierarchischen BehandlerInnen-PatientInnen-Interaktion (Compliance) zu einem gemeinsamen Erarbeiten von Therapie- und Präventionszielen (Adherence) kommen und welche Methoden sie dabei anwenden können, steht im Zentrum der Fachtagung. Es wird beleuchtet, wie die Gesundheitskompetenz der Menschen verbessert werden kann, wie dies in den unterschiedlichen Fachdisziplinen der Therapie, Pflege und Prävention umgesetzt werden kann und welche Chancen die Digitalisierung dabei bietet.

    Die Fachtagung wird als bunter Mix von Vorträgen, Workshops und Diskussionsrunden mit ExpertInnen aus dem Bereich der Gesundheitsförderung, Prävention, Pflege, Therapie und Beratung gestaltet. Der Vernetzung mit KollegInnen aus unterschiedlichen Fachdisziplinen wird ausreichend Raum gegeben.

  • 35. Frühjahrstagung der ÖDG

    24.05.2019 bis 25.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Diabetes Gesellschaft ÖDG

  • EKG - Update Refresher

    24.05.2019 bis 25.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung)

    Der EKG Update Refresher findet vom 24. - 25. Mai 2019 in Wien statt. In diesem praxisorientierten Seminar für Allgemeinmediziner und Internisten werden die neuesten diagnostischen und therapeutischen Leitlinien der Allgemeinmedizin von Spezialisten präsentiert und auf Ihre Fragen eingegangen. Dabei wird vor allem auf Praxisrelevanz und Didaktik großen Wert gelegt. Unsere Referenten sind Experten in ihren Fachbereichen mit langjähriger Erfahrung in ihrem Betätigungsfeld.

    Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird eine frühzeitige Anmeldung empfohlen.

    Diese praxisorientierte Fortbildung bietet:
    - Eine praxisorientierte Fortbildung für Allgemeinmediziner und Internisten
    - ein Kursbuch mit den Power-Point-Präsentationen der Vorträge

    Für diese Veranstaltung wurden 16 DFP Punkte bei der österreichischen Ärztekammer akkreditiert.

  • Hot Topics aus der Inneren Medizin

    24.05.2019

    Villach (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

    Interdisziplinäre Fortbildung zu aktuellen Fragestellungen der Inneren Medizin

    Programm:
    neue wissenschaftliche Erkenntnisse und aktuelle Fragestellungen aus allen Bereichen der inneren Medizin: Kardiologie, Angiologie, Gastroenterologie, Hepatologie, Endokrinologie, Diabetologie, Schlafmedizin und pulmonale Hypertonie, Nephrologie, Onkologie, etc.
    Fortbildungspunkte:
    Die Veranstaltung ist gemäß §63 und §104c des Bundesgesetzes BGBl. Nr. 75/2016 GuKG anrechenbar. Es werden Diplomfortbildungspunkte bei der Österreichischen Ärztekammer beantragt.

  • 43. Badener Rheumatologischer Fortbildungstag u. 10. Burgenländischer Rheumatag

    25.05.2019

    Baden (A)

    Veranstalter: Institut für Rheumatologie der Kurstadt Baden

  • 28. Ärztetage Grado

    26.05.2019 bis 01.06.2019

    Grado (IT)

    Veranstalter: Österreichische Akademie der Ärzte GmbH

  • The International Congress on Brain Health Innovations & Technologies (BrainHIT2019)

    27.05.2019 bis 28.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Bioevents

  • The 4th International Congress on Clinical Trials for Medical Devices (CTMD2019)

    27.05.2019 bis 28.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Bioevents

  • Klinisches Risikomanagement mit Lean-Methoden

    27.05.2019 bis 28.05.2019

    Frankfurt am Main (D)

    Veranstalter: Management Forum Starnberg

    Führungsstrukturen verschlanken, Prozesse optimieren, Risiken vermeiden

  • dHealth 2019: 13th Annual Conference on Health Informatics meets Digital Health - From eHealth to dHealth

    28.05.2019 bis 29.05.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: AIT Austrian Institute of Technology

  • Jahrestagung 2019 der ÖKG

    29.05.2019 bis 01.06.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Ö. Kardiologische Gesellschaft ÖKG

  • 23. OGKA Jahressymposium

    30.05.2019 bis 01.06.2019

    Bad Hall (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Kontrollierte Akupunktur und TCM

  • Komplexe Hüftchirurgie 2019

    31.05.2019 bis 01.06.2019

    München (D)

    Veranstalter: Intercongress GmbH

  • ÖGPO Jahrestagung 2019

    02.06.2019 bis 04.06.2019

    Loipersdorf (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Psychoonkologie ÖGPO

    Wir feiern heuer bei unserem Kongress ein Jubiläum: 35 JAHRE ÖGPO! In diesem Zeitraum seit der Gründung unserer Gesellschaft wurde in der Psychoonkologie und für die Psychoonkologie in Österreich viel erreicht. Das gilt für das Gebiet der Wissenschaft, ebenso wie für die Versorgung von KrebspatientInnen und deren Angehörigen. KrebspatientInnen sind häufig geprägt von Unischerheit, Angst und Depression und bedürfen psychoonkologischer Unterstützung durch verschiedene betreuende Berufsgruppen.
    Die ÖGPO unterstützt mit ihrem Lehrgang und den Jahrestagungen die interprofessionelle Fortbildung und Kooperation von ÄrztInnen, Pflegepersonen, PsychologInnen und TherapeutInnen. Mit dieser Zielsetzung bietet auch das Programm der Jahrestagung 2019 ein breites Spektrum von Vorträgen zu Themen wie psychologische Krebsmodelle, Mangelernährung, Spiritualität, interkulturelle Kompetenz, hypnotherapeutsiche Kommunikation und viele andere. Wir hoffen, dass unser Angebot an Workshops zu den Themen Gewaltprävention, Hypnotherapie, Schematherapie oder Sterbebegleitung auch Ihr Interesse weckt.
    Unser Jubiläumskongress wird wieder von renommierten ReferentInnen unterstützt und so freuen wir uns, wenn auch SIE unsere Veranstaltung mit Fragen, Diskussionsbeiträgen und Networking bereichern.
    Die Veranstaltung wurde mit 13 Punkten für das DFP-Programm der Österreichischen Ärztekammer approbiert.

  • Fachtagung 2019 für Stmk., Bgld., Kärnten: Neue Professionalisierung in der Altenarbeit

    03.06.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: Lebenswelt Heim

  • Infektionsprävention up to date

    04.06.2019

    Villach (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • Future OP Schweiz 2019

    04.06.2019 bis 05.06.2019

    Zürich (CH)

    Veranstalter: Management Forum Starnberg

    Der OP ist Ihr Wettbewerbsvorteil!

  • med.Logistica

    05.06.2019 bis 06.06.2019

    Leipzig (A)

    Veranstalter: Leipziger Messe GmbH

    Mit der med.Logistica haben Entscheider aus dem Krankenhaus ein ganz spezielles, einzigartiges Forum gefunden. Denn nur die med.Logistica widmet sich als Kongress mit Fachmesse ausschließlich und umfassend der PROZESSOPTIMIERUNG IM KRANKENHAUS. Nur in Leipzig haben die verantwortlichen Experten aus den Kliniken die Gelegenheit, sich alle zwei Jahre intensiv über die wichtigsten Fachbelange zu informieren und zu beraten. Hier werden aktuelle Lösungen angeboten, um einzelne Abläufe zu optimieren, um Versorgungsqualität und Patientenzufriedenheit zu steigern und Kosten zu reduzieren.

  • 23. ÖGKV Kongress 2019 - Die Vielfalt der Pflege - Pflege 4.0

    05.06.2019 bis 07.06.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Ö. Gesundheits- u. Krankenpflegeverband-Förderverein (ÖGKV-FV)

    Renommierte Pflegepersonen aus dem deutschsprachigen Raum werden sich im Frühsommer in Salzburg versammeln und den Congress Salzburg zum pflegewissenschaftlichen Brennpunkt machen. Unter dem Motto „Die Vielfalt der Pflege – Pflege 4.0“ geht es am 23. ÖGKV-Kongress zwei Tage lang um aktuelle Pflegethemen.

    Eröffnet wird die Veranstaltung am 6. Juni von Keynote Speaker Univ.-Prof. Mag. Dr. Markus Hengstschläger. Der renommierte Fachhumangenetiker leitet das Institut für Medizinische Genetik an der Medizinischen Universität Wien. Hengstschläger ist auch bekannt durch seine Tätigkeit als Wissenschaftsmoderator auf Radio Ö1 und als Autor einer Reihe von Sachbuch-Bestsellern wie „Die Macht der Gene“, „Endlich unendlich“ und „Die Durchschnittsfalle“. Zu den weiteren Highlights des Programms gehört eine Podiumsdiskussion zum Thema Gesundheitsberuferegister, an der unter anderen Bundesministerin Mag.a Beate Hartinger-Klein und ÖGKV Präsidentin Ursula Frohner teilnehmen werden. Nicht minder interessant wird es beim Workshop „LTT. Lernen – Training – Transfer“, abgehalten von den PflegepädagoginnenChristine Tritthart, MScN, Doris Schlömmer, MMSc und Karoline Krausler, MPH. Dabei wird ein Fähigkeits- und Fertigkeitstraining als didaktische Methode im Dritten Lernbereich vorgestellt. Chancen, Herausforderungen und Grenzen dieser Lernmethode werden näher beleuchtet. Rund um die Selbstständigkeit in der Gesundheits- und Krankenpflege geht es beim Workshop von Unternehmerin Gabriele Wiederkehr, MSc, die das Zentrum Lebensenergie in Wien leitet. Mag. Karl Schwaiger, 1. ÖGKV-Vizepräsident sowie ÖGKV-Präsidentin Ursula Frohner werden im Workshop „Handlungsfelder in der Berufspolitik“ der Entwicklung einer berufspolitischen Identität von Gesundheits- und Krankenpflegepersonen auf den Grund gehen. Seinen Abschluss findet der erste Kongresstag mit einem Pflegefest, das im LOFT stattfindet. Bei musikalischer Untermalung können die TeilnehmerInnen netzwerken, Erfahrungen austauschen und den Tag gemütlich ausklingen lassen.

  • 21. Österr. Gesundheitsförderungskonferenz: Lebensqualität der Zukunft gestalten – wie werden wir 2030 lernen, arbeiten, essen, kommunizieren, ...?

    06.06.2019

    Innsbruck (A)

    Veranstalter: Fonds Gesundes Österreich in Kooperation mit dem Tiroler Gesundheitsfonds

    „Lebensqualität der Zukunft gestalten – wie werden wir 2030 lernen, arbeiten, essen, kommunizieren, …?“ lautet der Titel der 21. Österr. Gesundheitsförderungskonferenz des Fonds Gesundes Österreich, die in Kooperation mit dem Tiroler Gesundheitsfonds am Donnerstag, 6. Juni 2019 im Congress Innsbruck in Innsbruck statt findet.

  • 4. Fachtag Ethik: Medizin und Menschenwürde heute

    07.06.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Palliativgesellschaft

    Anrechenbarkeit (wird eingereicht):
    DFP, BÖP, ÖBVP, MTD-CPD Zertifikat zur Einreichung, Anerkennung laut § 63; Anerkennung laut § 104c GuKG

  • 15. Nationale Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft 2019: "#Gesundheit2019 – Gesundheit neu denken!"

    12.06.2019 bis 13.06.2019

    Rostock-Warnemünde (D)

    Veranstalter: BioCon Valley® im Auftrag des Landes Mecklenburg-Vorpommern

  • Führungslabor 2019 - Ärztliche Führungskräfte von morgen Treffen Profis von heute

    13.06.2019 bis 15.06.2019

    St. Florian (A)

    Veranstalter: Weitmoser Kreis

  • 2. Pädiatrischer Hospiz- und Palliativkongress in Österreich: Miteinander bewegt

    13.06.2019 bis 14.06.2019

    St. Virgil Salzburg (A)

    Veranstalter: Dachverband Hospiz Österreich gemeinsam mit der ÖGKJ, der OPG u. dem Universitätslehrgang Palliative Care mit dem Lehrgang Palliative Care in der Pädiatrie

    Die Betreuung und Begleitung von lebensverkürzt erkrankten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen samt ihren Familien ist eine große Herausforderung für alle, die in die Versorgung involviert sind, und für die gesamte Gesellschaft.

    Zu diesem Thema findet am 13. und 14. Juni 2019 der 2. Pädiatrische Hospiz- und Palliativkongress in Österreich statt.

    Unter dem Motto „Miteinander bewegt“ wird der Kongress die Vielfalt von Hospiz und Palliative Care für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zeigen. Im Fokus stehen Themen wie: nationaler und internationaler Entwicklungsstand, Schmerztherapie / Symptomkontrolle, Atemunterstützung, Ernährung, Therapieziel/-änderung, ethische Fragestellungen, Trauerbegleitung, etc.

    Namhafte Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland beleuchten in Vorträgen und Workshops die verschiedenen Aspekte von pädiatrischer Hospiz und Palliative Care. Julia Downing, die Präsidentin der Weltorganisation icpcn (international children´s palliative care network), wird den Kongress eröffnen.

    Der Kongress richtet sich an alle, die schwerkranke Kinder und Jugendliche samt Familien betreuen und begleiten:
    ÄrztInnen
    Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege
    SozialarbeiterInnen
    PsychologInnen
    PsychotherapeutInnen
    TherapeutInnen (Ergotherapie, Diätologie, Kunsttherapie, Logopädie, Musiktherapie, Physiotherapie etc.)
    Sonder-, Heil-, SozialpädagogInnen
    SeelsorgerInnen
    ehrenamtliche Kinder-/HospizbegleiterInnen in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen tätige Personen
    im Feld der Gesundheits- und Sozialpolitik tätige Personen
    weitere interessierte Personen

    17 DFP-Punkte

  • 52. Jahrestagung & 30. Fortbildungskurs der ÖGGH

    13.06.2019 bis 15.06.2019

    Innsbruck (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie (ÖGGH)

  • 105. Gesundheitspolitisches Forum

    13.06.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Eine Veranstaltungsreihe der Karl Landsteiner Gesellschaft

  • 22. Symposium der Ärztlichen Bildungsakademie des EKH Wien: Transplantationschirurgie am Beispiel einer Lungentransplantation

    13.06.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ärztliche Bildungsakademie des EKH Wien

  • 1. Wiener Wundkongress – interdisziplinär

    14.06.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Medfor – Verein zur medizinischen Fortbildung von Ärzt/innen

    Am 14. Juni 2019 findet der 1. Wiener Wundkongress statt. Der Tradition erfolgreicher Veranstaltungen folgend, haben wir uns einen Platz an der schönen blauen Donau ausgesucht – das Hilton Danube Waterfront. Die Behandlung schlecht heilender Wunden ist nach wie vor eine große Herausforderung für die BehandlerInnen, aber auch eine kontinuierlich steigende Belastung für das gesamte Gesundheitssystem. Die geforderte Interdisziplinarität leidet unter Ressourcenproblemen und gerät massiv unter Druck. Aber auch unter den gegebenen radikalen Veränderungen im österreichischen Kassensystem könnte es zu qualitativen Einschränkungen kommen, die letztendlich auch auf unser Patientenklientel Auswirkungen hat.

    Der Kongress steht im Zeichen des Gemeinsamen und nicht des Trennenden. Wir sprechen explizit Ärzte und Pflege zu gleichen Teilen an – eine Besonderheit, welche auch die AWA, die Österreichische Gesellschaft für Wundbehandlung und Dachverein des österreichischen Wundmanagements, schon lange vorlebt. Welche Wege gibt es, die Qualität der Behandlung zu verbessern und wie kann beispielsweise die Ausbildung von Ärzten und Pflegepersonen transparenter und besser werden. Wir legen auch einen gesundheitspolitischen Schwerpunkt und zeigen Initiativen auf, welche Meilensteine im österreichischen Wundmanagement setzen können.

    Unsere medizinischen Schwerpunkte liegen 2019 auf dem „Diabetischen Fußsyndrom“ und der „Wundinfektion“. Sie sind Paradebeispiele dafür, wie professionelles, interdisziplinäres Handeln zu dramatischem Erfolg und Misserfolg führen kann. So können inkonsequente Behandlungen nicht nur die Abheilung der Wunde verhindern, sondern in letzter Konsequenz zu Amputation oder Sepsis führen. Wir wollen dies verhindern und setzen klare Akzente.

    Eine DFP-Approbation ist vorgesehen

  • !SAVE THE DATE! build.well.being 2019 - A Digital Healthcare Networking Event

    14.06.2019

    St. Pölten (A)

    Veranstalter: FH St. Pölten

  • ESHG 2019 - European Human Genetics Conference

    15.06.2019 bis 18.06.2019

    Göteborg (SWE)

    Veranstalter: European Society of Human Genetics

  • 13. Wiener Frühjahrstagung Forensische Psychiatrie

    15.06.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Wiener Institut für Transkulturelle Psychiatrie und Migrationsforschung

  • 12th International Symposium on Pediatric Pain

    16.06.2019 bis 20.06.2019

    Basel (CH)

    Veranstalter: ISPP

  • Aktuelle Entwicklungen im GuKG

    17.06.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Gesundheits- und Krankenpflegeverband-Förderverein (ÖGKV-FV)

  • Together Hand in Hand: 14th IFSSH & 11th IFSHT Triennial Congress von Handchirurgie u. Handtherapie

    17.06.2019 bis 21.06.2019

    Berlin (D)

    Veranstalter: Intercongress GmbH

    The German Societies for Hand Surgery and Therapy have the honor and pleasure to host the 14th Triennial Congress of the IFSSH together with the 11th Triennial Congress of the IFSHT from June 17th to 21st 2019 in Berlin. We invite you not only to actively participate in an extraordinary scientific meeting but to meet friends, connect with hand surgeons and learn about the different perspectives of hand surgery from all over the world as well.

    All main topics of hand surgery will be included into the scientific program. In addition to lectures of invited international experts there will be various workshops, instructional courses and new formats, like the "Educational Monday".

    With its extraordinary history – full of contrasts and significant changes – Berlin is one of the most fascinating cities in the world. According to the mission of the congress “Building bridges – together hand in hand” we are delighted to welcome you in Berlin!

    Experience it for yourself!

  • Rheuma Interdisziplinär 2

    18.06.2019

    Wien und Feldkirch (A)

    Veranstalter: Karl Landsteiner Institut für Autoimmunerkrankungen

    Fortbildungsziel:
    In dieser Fortbildungsveranstaltung geht es darum, die wechselseitigen Beeinflussungen von Symptomen und Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises einerseits und unterschiedlichen Störungen nicht-rheumatischer Genese sowie deren Therapie andererseits, zu erfassen und zu erkennen.

    Hinweis:
    Diese Fortbildungsveranstaltung findet zeitgleich in Wien und Feldkirch statt. Das heißt, dass die Vorträge mittels interaktiver Live-Übertragung von Wien nach Feldkirch übermittelt werden und der Vortrag von Prim. Univ.-Prof. Dr. Christian Huemer aus Feldkirch nach Wien. Aufgrund modernster Technik ist eine Diskussionsteilnahme für beide Orte an allen Vorträgen möglich.

    Anrechenbarkeit der Veranstaltung: DFP-approbierte Veranstaltung (4 Punkte)

  • Fachtagung 2019 für NÖ, Wien: Neue Professionalisierung in der Altenarbeit

    18.06.2019

    St. Pölten (A)

    Veranstalter: Lebenswelt Heim

  • 60. Österreichischer Chirurgenkongress: SCHNITTMEGEN zwischen den chirurgischen Fachbereichen

    19.06.2019 bis 21.06.2019

    Innsbruck (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. für Chirurgie (ÖGCH)

    Um der Herausforderung der steigenden Interdisziplinarität gerecht zu werden, müssen wir die SCHNITTMENGEN zwischen den Fachbereichen aufzeigen und weiter ausbauen. Ungeachtet des technischen Fortschritts und der wachsenden Superspezialisierung werden wir einzelne Themen im Besonderen beleuchten. Die multidisziplinäre Behandlung von Krebsleiden unter Einbeziehung intraoperativer Bildgebung und stereotaktischer Therapieverfahren werden einen thematischen Schwerpunkt des Kongresses darstellen. Die perioperative Schmerztherapie und Intensivmedizin sind konstante Begleiter und entscheidende Bereiche im Interdisziplinären Diskurs. Mit den Schnittmengen in der Therapie von Erkrankungen an der Wirbelsäule werden die Hauptthemen komplettiert.

    27 DFP approbiert

  • Austrian Shoulder Symposium: New trends and current concepts in shoulder surgery

    19.06.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Orthopädisches Spital Speising GmbH

    We are very happy to celebrate our 5th anniversary of this symposium and host yet another expert faculty of Austrian and international shoulder specialists.

    A streamlined programme covers the newest trends in shoulder arthroplasty and arthroscopy and offers a condensed review of established techniques – to bring you up to date on every possible current shoulder topic.
    We look forward to expert presentations, interactive discussions and industry exhibition, workshops as well as ample opportunities for networking.

  • Fachtagung 2019 für Tirol, Vblg.: Neue Professionalisierung in der Altenarbeit

    19.06.2019

    Innsbruck (A)

    Veranstalter: Lebenswelt Heim

  • Jahrestagung der OEGGG

    20.06.2019 bis 22.06.2019

    Gmunden (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gynäkologie und Geburtshilfe OEGGG

  • 15. PneumoUpdate 2019

    20.06.2019 bis 22.06.2019

    Igls (A)

    Veranstalter: Verein für Tumorforschung

    Seit dem letzten Jahr wird das Programm schwerpunktmäßig von einem der drei D-A-CH-Länder aufgestellt. 2019 wird das Programm nun erstmalig von unseren deutschen KollegInnen federführend gestaltet. 2020 wird das Schweizer PU-Team an der Reihe sein. Natürlich arbeiten wir aber alle gemeinsam aus allen Bereichen zusammen, um Ihnen wie gewohnt attraktive Inhalte bieten zu können.

    Darüber hinaus freuen wir uns sehr, nun bereits zum 11. Mal als einziger D-A-CH Kongress auf dem Gebiet der Pneumologie, Kolleginnen und Kollegen aus der deutschsprachigen Umgebung begrüßen zu dürfen. Dies bedeutet natürlich für das gesamte PneumoUpdate Team zusätzlichen Ansporn und den Auftrag, sich um ein vielseitiges Programm zu bemühen.

    Die Themenvielfalt reicht von der rein grundlagenorientierten Forschung über Anwendung in Klinik und Praxis, die molekulare Medizin bis hin zu State-of-the-Art in Diagnostik und Therapie von Lungenerkrankungen. Ergänzend zu den Hauptsitzungen wird das Programm durch unsere praxisnahen "PU Skills Workshops" am Donnerstag ergänzt. Hierzu ist eine Voranmeldung zwingend notwendig, da die Plätze begehrt und limitiert sind.

    Was ist neu? Wir starten erstmalig am Donnerstagabend mit einem interaktiven Austausch am Lagerfeuer mit Topspezialisten aus dem Gebiet Sport und Lunge – das neue "Lumberjack Meeting"! Coole Atmosphäre und lockerer Austausch ist unser Ziel!

  • Angiologische Sommerakademie 2019 u. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Internistische Angiologie (ÖGIA)

    20.06.2019 bis 22.06.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Europäisches Forum für vaskuläre Medizin - Klinische Abteilung für Angiologie - AKH Wien

    Wir freuen uns, Sie zur Angiologischen Sommerakademie 2019, die vom 20. bis 22. Juni in Wien stattfinden wird, herzlichst einzuladen! Erstmals findet die Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Internistische Angiologie (ÖGIA) gemeinsam mit der Angiologischen Sommerakademie statt.

    Thematische Schwerpunkte unseres Programms sind diesmal der geriatrische Gefäßpatient, Risiko-und Qualitätsmanagementsysteme, personalisierte antithrombotische Therapie und Sekundärprophylaxe bei Gefäßkrankheiten, arterielle und venöse interventionelle Therapien sowie die Bildgebung in der Gefäßmedizin.

    Am 1.Veranstaltungstag werden folgende, praxisnahe Workshops angeboten, die auch losgelöst vom Kongress gebucht werden können:
    - Measurement of microcirculation, Capillary microscopy, tcpO2, Laser doppler fluxmetry
    - Wundmanagement
    - Diabetes-Therapie praxisnah
    - Aktuelle Lipid-Therapie
    - Carotisduplex–Tipps & Tricks
    - Funktionsdiagnostik

    Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

  • 9th International Conference on Children´s Bone Health (ICCBH)

    22.06.2019 bis 25.06.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: The International Conference on Children´s Bone Health (ICCBH)

  • ECC- Endovascular Cardiac Complications 2019

    26.06.2019 bis 28.06.2019

    Lausanne (CH)

    Veranstalter: HSEC GmbH & Co KG

    13th International Congress on Complications during Percutaneous Cardiovascular Interventions: Prevention & Management

  • Fachtagung 2019 für OÖ, Salzburg: Neue Professionalisierung in der Altenarbeit

    26.06.2019

    Ansfelden (A)

    Veranstalter: Lebenswelt Heim

  • 8. Grazer Gerinnungstage/14. Sailersymposium

    27.06.2019 bis 28.06.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: Klin. Abt. f. Angiologie, Univ.-Klinik für Innere Medizin, Graz

  • 34. Jahreskongress der GOTS : Sport-Medizin – Von 0 - 100

    27.06.2019 bis 29.06.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Intercongress GmbH

    Der 34. Jahreskongress der GOTS findet wieder in Österreich statt!

    Das Thema dieses Kongresses lautet: „Sport-Medizin – von 0 – 100“
    Erstmalig werden wir die kindlichen und jugendlichen Sportverletzungen, als auch Überlastungsschäden und Sport mit angeborenen Störungen in den Vordergrund rücken. Wesentliches Augenmerk wird in diesem Zusammenhang auch der Prävention gelten. Wir sind stolz neben vielen weiteren international renommierten Referenten dazu auch Professor Dr. Reinhard Graf, den Pionier und Begründer der Hüftsonographie, als Ehrengast und Redner begrüßen zu dürfen.
    Diesem Schwerpunkt gegenüber stellen wir alle Themen des älteren sportlich aktiven Patienten mit spezifischen altersbedingten Verletzungsmustern und Überlastungsschäden. Ein großer wissenschaftlicher Schwerpunkt ist auch der zunehmenden Herausforderung „Sport mit Arthrose und Prothese“ gewidmet.
    Der Titel „Sportmedizin von 0 – 100“ ist aber nicht nur dem Alter gewidmet, sondern auch der Geschwindigkeit! Die immer schneller werdenden Entwicklungen und Anforderung an die Sportmedizin und die Forderung nach immer rascherer Rehabilitation und ehestmöglichem „Return to sports“ wird in einem regen wissenschaftlichen Diskus stehen.

  • !SAVE-THE-DATE! MEDIZINPRODUKTE-TAG 2019

    27.06.2019

    Brunn am Gebirge (A)

    Veranstalter: TÜV AUSTRIA

    Der Medizinprodukte-Tag ist die Plattform für den Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen Herstellern, Beratern, Betreibern und Anwendern von Medizinprodukten und bietet Ihnen fachliche Weiterbildung, Neuerungen sowie praktischen Nutzen.

  • Immunonkologika und gezielte Therapien - Update Refresher

    28.06.2019 bis 29.06.2019

    München (D)

    Veranstalter: FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung)

  • !SAVE THE DATE! ÖRRG-Jahrestagung 2019

    28.06.2019 bis 29.06.2019

    Riegersburg (A)

    Veranstalter: Ö. Reinraumgesellschaft

  • Interprofessioneller LSZ Gesundheitskongress 2019

    03.07.2019 bis 04.07.2019

    Stegersbach (A)

    Veranstalter: LSZ Consulting

    2 Tage – 6 Arbeitskreise – 36 Themenworkshops – Podiumsdiskussionen – Keynote Speaker

    Der interprofessionelle LSZ Gesundheitskongress findet 2019 bereits zum zehnten Mal statt und hat sich als Austauschplattform für Entscheidungsträger aus dem österreichischen Gesundheitssystem etabliert. Es werden Best Practice Beispiele vorgestellt, innovative Lösungsansätze diskutiert und die persönliche Vernetzung in der Szene vorangetrieben. Neben horizonterweiternden Keynotes und hochrangig besetzten Podiumsdiskussionen, bilden vor allem die über 30 Workshops zu unterschiedlichsten Themen das Rückgrat der Veranstaltung.

    Die Zielgruppe:
    Entscheidungsträger aus Krankenanstalten (Medizin, Pflege, Verwaltung, IT, Geschäftsführung, Organisation, Security, Finanzen, Controlling, Qualitätsmanagement, HR) sowie von Krankenkasse, Sozialversicherung, Apotheke, Interessensvertretung und Politik.

  • Medicinicum Lech

    04.07.2019 bis 07.07.2019

    Lech am Arlberg (A)

    Veranstalter: Lech-Zürs Tourismus GmbH

  • St. Veiter Gastroenterologen-Gespräche

    05.07.2019 bis 06.07.2019

    St. Veit/ Glan (A)

    Veranstalter: KH Barmherzige Brüder St.Veit

  • Klinisches Risikomanagement mit Lean-Methoden

    18.07.2019 bis 19.07.2019

    Starnberg (D)

    Veranstalter: Management Forum Starnberg

    Führungsstrukturen verschlanken, Prozesse optimieren, Risiken vermeiden

  • Medizinisches Basiswissen I

    19.08.2019 bis 20.08.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: AUSTROMED

  • Medizinproduktegesetz

    25.08.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: AUSTROMED

  • Wrap-Up Hämato-Onkologie EHA / ICML 2019

    26.08.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Onconovum

  • Senologie St. Gallen 2019: Zweiländer-Kongress A/CH

    29.08.2019 bis 30.08.2019

    St. Gallen (CH)

    Veranstalter: Kantonsspital St.Gallen

  • GA 2019

    02.09.2019 bis 04.09.2019

    Innsbruck (A)

    Veranstalter: Society for Medicinal Plant and Natural Product Research (GA)

    67th Annual Conference of the Society for Medicinal Plant and Natural Product Research

  • CEMIC Symposium 2019

    05.09.2019 bis 06.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Center of Excellence of Medical Intensive Care Medicine (CEMIC)

    Univ.-Klinik f. Innere Medizin I - III und Notfallmedizin, AKH Wien

  • Jungärzte Kongress 2019

    07.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Medfor – Verein zur medizinischen Fortbildung von Ärzt/innen

  • SAVE THE DATE: Vorsorgekoloskopie 2019

    07.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie & Hepatologie (ÖGGH)

  • International Symposium on Tick-Borne Pathogens and Disease ITPD 2019

    08.09.2019 bis 11.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: ÖGHMP and ESGBOR/ESCMID Study Group for Lyme Borreliosis

  • EEP 19 – 1st Endourology Symposium on EEP 2019

    09.09.2019 bis 10.09.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: convention.group

  • 63. Österreichischer HNO-Kongress 2019: Innovationen in der HNO

    10.09.2019 bis 15.09.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie

  • Einführung in die Literaturrecherche

    10.09.2019

    Krems (A)

    Veranstalter: Donau-Universität Krems und Cochrane Österreich

    8 DFP-Punkte, € 320 für 1 Tag

    mit Vorteilskarte: 10% Ermäßigung

  • Intelligent Health

    11.09.2019 bis 12.09.2019

    Basel (CH)

    The World´s Leading AI-in-Medicine-Summit

  • 28. Kongress der Europäischen Vereinigung der Krankenhausmanager

    12.09.2019 bis 13.09.2019

    Gent (BEL)

    Veranstalter: Europäische Vereinigung der Krankenhausmanager

  • 57. Jahrestagung der Ö. Ges. f. Plastische, Ästhetische u. Rekonstruktive Chirurgie

    12.09.2019 bis 14.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: ÖGPÄRC - Ö. Ges. f. Plastische, Ästhetische u. Rekonstruktive Chirurgie

    Mit dem Palais Niederösterreich in der Herrengasse findet unsere Tagung auf historischem Boden statt, erfolgte doch die Gründung der Republik Österreich im Oktober 1918 in ebendiesen Räumlichkeiten. Als weiteres geschichtsträchtiges Architekturjuwel der ehemaligen Reichs-, Haupt- und Residenzstadt stellt uns die Stadt Wien den Festsaal des Rathauses für einen Gala-Abend in traditioneller Ballatmosphäre zur Verfügung.

    Die Details zum Programm – das erstmals auch über eine App verfügbar sein wird – erhalten Sie demnächst, wobei in der Themenauswahl ein ausgewogenes Verhältnis zwischen ästhetischen und rekonstruktiven Vorträgen berücksichtigt wird.

  • !SAVE THE DATE! 57. Jahrestagung d. Ö. Ges. f. Plastische, Ästhetische u. Rekonstruktive Chirurgie

    13.09.2019 bis 14.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Plastische, Ästhetische u. Rekonstruktive Chirurgie ÖGPÄRC

  • 18. Internationale Bindungskonferenz: Bindung und Geschwister

    13.09.2019 bis 15.09.2019

    Ulm (D)

    Veranstalter: INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG

    Das Band zwischen Geschwistern ist ein Besonderes, denn es ist meist die längste Beziehung im Leben eines Menschen. Diese lebenslängliche Verbundenheit führt zu einer ganz besonderen Intimität, welche durch das gemeinsame Aufwachsen und das Teilen gemeinsamer Erfahrungen und Erinnerungen entsteht. Geschwisterkinder haben viele unterschiedliche Rollen: sie sind Vorbilder, Rivalen und Verbündete – wobei in allen Rollen die Bindung zwischen den Geschwistern zum Tragen kommt. Anders als bei frei gewählten Freundschaften sind Geschwisterbeziehungen eine Art Schicksalsgemeinschaft, da man sich miteinander auseinandersetzen muss, auch wenn man sich unter anderen Umständen eher aus dem Weg gehen würde. Geschwisterbeziehungen können so einerseits in vielen Bereichen als große emotionale Ressource wirken, andererseits von tiefen und heftigen Konflikten bis zu traumatischen Erfahrungen (chronische Erkrankung, Verlust, körperliche und sexuelle Gewalt) geprägt sein.

    Wie entsteht diese intensive Bindung zwischen Geschwistern? Warum kann Geschwisterliebe nicht vorausgesetzt werden und weshalb kommt es zu Geschwisterrivalitäten? Haben Zwillinge oder Mehrlinge eine ganz besondere Bindung? Welchen Einfluss haben die Eltern auf die Bindung ihrer Kinder untereinander? Wie lässt sich eine sichere Geschwisterbindung fördern? Welche Rollen übernehmen Geschwister, sowie Stief-, Halb-, Adoptiv-, oder Pflegegeschwister innerhalb der Familie oder in Patchworkfamilien? Welchen Einfluss hat die Bindung zwischen den Geschwistern auf spätere Beziehungen und freundschaftliche Bindungen sowie die Gruppenfähigkeit? Welche Faktoren beeinflussen, wie nahe sich Geschwister im Erwachsenenalter stehen? Wirkt die Geschwisterbeziehung als Schutzfaktor gegenüber psychischen Erkrankungen oder unter bestimmten Umständen als Risikofaktor? Welche Formen der Begleitung, Beratung, Therapie und Prävention sind für Menschen bei Geschwisterkonflikten hilfreich, damit traumatische Erfahrungen vermieden oder bearbeitet werden können?

    Die Konferenz wird sich mit heilenden wie zerstörerischen Aspekten im Kontext von Bindung und Geschwistern auseinandersetzen. Hierzu werden international renommierte ForscherInnen und KlinikerInnen aus ihren Studien und Erfahrungen berichten und auch Wege zur Prävention aufzeigen.

  • SAVE THE DATE: Alternsmedizin trifft Pharmakologie: Medizinische, rechtliche und ethische Fragestellungen in der Praxis

    13.09.2019 bis 14.09.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: Ordensklinikum Linz

  • 1. Grazer Herzkreislauftage

    13.09.2019 bis 15.09.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: Universitäres Herzzentrum Graz

  • GASTRO KNOW HOW 2019

    13.09.2019 bis 14.09.2019

    St. Pölten (A)

    Veranstalter: Karl Landsteiner Gesellschaft

  • Wrap-Up Kardiologie ESC 2019

    14.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Österreichische Kardiologie Gesellschaft

  • FOCUS: Valve 2019: 11th Training Course for Minimally Invasive Heart Valve Surgery

    15.09.2019 bis 18.09.2019

    Innsbruck (A)

    Veranstalter: Med. Universität Innsbruck, Universitätsklinik f. Herzchirurgie

  • 20th Symposium on Health-Related Water Microbiology (HRWM)

    15.09.2019 bis 20.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Austrian Society for Hygiene, Microbiology and Preventive Medicine (ÖGHMP)

  • SAVE THE DATE: Herzschrittmacher Curriculum 2019: Theoretischer Sachkundekurs

    16.09.2019 bis 18.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: AG Rhythmologie der Ö. Kardiologischen Ges. (ÖKG) u. Ö. Ges. f. Thorax- u. Herzchirurgie (ÖGTHC)

  • 15. Gesundheitswirtschaftskongress

    17.09.2019 bis 18.09.2019

    Hamburg (D)

    Veranstalter: WISO HANSE management GmbH

  • 19. Wiener Rheumatag - 2. Wiener Rheuma-Campus Ärztliche Fortbildung

    17.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Rheumatologie u. Rehabilitation (ÖGR)

  • 9th ESSD Congress: Swallowing, Nutrition and Imaging

    17.09.2019 bis 21.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: European Society for Swallowing Disorders - ESSD

  • 5. Internationaler Tag der Patientensicherheit

    17.09.2019

    Österreichweit

    Veranstalter: Österreichische Plattform Patientensicherheit

  • REHACARE

    18.09.2019 bis 21.09.2019

    Düsseldorf (D)

    Veranstalter: Messe Düssedorf GmbH

    Internationale Fachmesse und Kongress: Selbstbestimmt leben

  • 50. Jahrestagung der Ö. Ges. f. Innere Medizin

    19.09.2019 bis 21.09.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Innsere Medizin ÖGIM

  • 57. Jahrestagung der Ö. Ges. f. Kinder- u. Jugendheilkunde

    19.09.2019 bis 21.09.2019

    Klagenfurt (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Kinder- u. Jugendheilkunde

  • Innovation Day (2)

    19.09.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: Medizintechnik-Cluster

  • CMS Berlin 2019 – Cleaning.Management.Services

    24.09.2019 bis 27.04.2019

    Berlin (D)

    Veranstalter: Messe Berlin GmbH

  • GRADE - von Studien zu Leitlinien

    24.09.2019 bis 25.09.2019

    Krems (A)

    Veranstalter: Donau-Universität Krems und Cochrane Österreich

    16 DFP-Punkte, € 590 für 2 Tage

    mit Vorteilskarte: 10% Ermäßigung

  • 3. Interdisziplinäres Dialogforum - Mensch & Endlichkeit

    25.09.2019 bis 27.09.2019

    Goldegg (A)

    Veranstalter: Netzwerk Lebensende der Elisabethinen Graz GmbH

    Altersbilder und Sorgestrukturen gemeinsam neu denken - Das 3. Interdisziplinäre Dialogforum Mensch und Endlichkeit hinterfragt die Bedingungen und Auswirkungen gesellschaftlicher Alter(n)sbilder auf Sorgestrukturen. Es widmet sich der Frage nach dem „guten Leben“ im Alter, das ein Bewusstsein für die Zusammenhänge zwischen Altersbildern, kulturellen Repräsentationen und Alters- und Sorge-Diskursen voraussetzt. Programm

  • Hygiene und Risikomanagement

    25.09.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: HYGline® GmbH - Hygiene Issues & Management

    Zielgruppen
    Tagesveranstaltung für Personen aus dem Management, Heimleitungen, Pflegedienstleitungen, Hygienefachkräfte, AbsolventInnen und Studierende der Donau Uni Krems

  • 26. Jahrestagung der DGKIZ

    26.09.2019 bis 28.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Dt. Ges. f. Kinderzahnheilkunde DGKIZ

  • 20. ICV-Forum Gesundheitswesen Österreich

    26.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Internationaler Controller Verein eV

    Der Branchenarbeitskreis Gesundheitswesen Österreich versucht im Rahmen des Internationalen Controllervereins ICV das Thema Controlling innerhalb des österreichischen Gesundheitswesens zu verbreiten, auf theoretischer, noch viel mehr aber praktischer Ebene zu diskutieren und weiterzuentwickeln.
    Das Controlling nimmt auch in Gesundheitsunternehmen eine immer bedeutendere Stellung ein. Der vornehmliche Zweck ist das Herstellen von Transparenz und Objektivität sowie das Schaffen von Grundlagen für die erfolgreiche Unternehmenssteuerung. Die jährliche Tagung soll dabei nicht nur dem informativen Austausch der Controller dienen, sondern auch der allgemeinen Vernetzung zwischen Controllern und anderen Managementfunktionen.
    Die bereits 20. Veranstaltung dieser Art findet heuer im neuen Krankenhaus Wien-Nord statt, welches wohl zu den modernsten Krankenhäusern Europas zählt. Integraler Bestandteil des Programmes sind auch Führungen durch das neue Krankenhaus.

    Anmeldung hier!

  • 18. Europäischer Gesundheitskongress München

    26.09.2019 bis 27.09.2019

    München (D)

    Veranstalter: WISO S.E. Consulting GmbH

    Der 18. Europäische Gesundheitskongress München findet am 26. und 27. September 2019 – während der Oktoberfestzeit – statt. Erneut laden wir über 150 Referentinnen und Referenten ein. Sie gehören zu den Vordenkern im Gesundheitswesen, die Lösungen für die zukünftigen, aber auch für die gegenwärtigen Herausforderungen vorstellen.
    Wir erwarten wieder über 1.100 Teilnehmer und Referenten aus dem Krankenhausmanagement, der Gesundheitswirtschaft und –politik sowie der niedergelassenen Ärzteschaft und den Krankenversicherungen.
    Themen:
    Gesundheitspolitik
    Krankenhaus
    Rehabilitation
    Krankenversicherung
    Gesundheitsversorgung (insbesondere im ambulanten Bereich)
    Innovative Notfallmedizin
    Europäisches Pflegeforum

  • EASIE-Blutungen Kurs

    26.09.2019 bis 27.09.2019

    Innsbruck (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie (ÖGGH)

  • 2. Fachtag Elektrotherapie

    26.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: convention.group

    Im Vorwort zum ersten Fachtag haben wir die lange historische Tradition dieser physikalischen Therapieform beschrieben. Hervorzuheben ist das im Jahre 1766 von Johann Gottfried Schäffer als eines der ersten deutschsprachigen Werke zu diesem Thema veröffentlichte Buch mit dem sehr umfassenden Titel:
    „Die Elektrische Medizin oder die Kraft und Wirkung der Elektrizität in dem menschlichen Körper und dessen Krankheiten besonders bei gelähmten Gliedern aus Vernunftgründen erläutert und durch Erfahrung bestätigt.“

    Auch beim 2. Fachtag soll diese Tradition fortgesetzt werden, nämlich Erfahrung und Evidenz („Vernunft“) zu verbinden.
    Interessant dabei ist, das sich die Zahl der einschlägigen Publikationen seit dem letzten Fachtag (2017) deutlich vermehrt hat.
    Mit Stand Ende Dezember 2018 finden wir unter dem Suchbegriff „electrotherapy“ in google scholar ungefähr 145.000 Treffer (gegenüber 32.000) und in pubmed knapp 82.000 Treffer (gegenüber 74.720) mit 16.000 in den letzten 5 Jahren und immerhin 4.830 in den Jahren 2017 und 2018.
    Wer in der Lage ist, fast 5.000 Artikel in 2 Jahren zu lesen, wird bei unserem 2.Fachtag möglicherweise nur bedingt etwas Neues erfahren.
    Alle anderen Personen profitieren unter anderem auch von der zeitlichen Zusammenlegung mit dem „13th Vienna International Workshop on Functional Electrical Stimulation“ (https://fesworkshop.org) vom 23. Bis 25. September 2019 am selben Ort.
    Die Vorträge beim Fachtag werden weitestgehend in deutsch sein, und richten sich an alle Personen, die elektrotherapeutisch tätig sind, unabhängig von der Berufsgruppe.
    Unser Ziel ist es wieder, dass alle Besucherinnen und Besucher des Fachtages am nächsten Tag etwas für ihre eigene Praxis mitnehmen können.
    Nutzen Sie daher die Gelegenheit und stellen Sie Fragen, diskutieren Sie aktiv mit, gestalten Sie so für uns alle einen spannenden Tag. Lassen sie uns alle durch ihre Fragen zwischen den Zeilen der wissenschaftlichen Publikationen lesen und einen Blick hinter die Kulissen der Forschung machen. Die Fakten kann man nachlesen, die für die Praxis notwendige Bewertung (auch die subjektive) bekommt man „live“ bei solchen Symposien.

  • EU-Medizinprodukte-Verordnungen - Kompaktseminar speziell für Geschäftsführer

    26.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: AUSTROMED

  • 16. Internationaler TCM Kongress

    26.09.2019 bis 28.09.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Kontrollierte Akupunktur u. TCM (ÖGKA)

  • DSGVO – Erste Praxiserfahrungen aus Krankenhäusern und Arztpraxen

    27.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Austrian Standards

  • Ö. Chron Colitis Symposium der Arbeitsgruppe für CED der ÖGGH

    27.09.2019 bis 28.09.2019

    Bad Ischl (A)

    Veranstalter: Ö. Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie

  • Wissenschaftliches Symposium: Arteriosklerose, Schicksal oder Lebensstil - Sind die fettarmen Jahre vorbei?

    27.09.2019

    Groß Gerungs (A)

    Veranstalter: Herz-Kreislauf Zentrum Groß Gerungs

    THEMENSCHWERPUNKTE:
    - Pathophysiologie des Fettstoffwechsels
    - Gefäßschutz aus medizinischer Sicht
    - Einflussfaktor metabolisches Syndrom
    - Auswahl und Verwendung der Fette
    - Ernährungs-Leitlinien
    - Phytotherapie und Gefäßschutz

  • VSCR 3. Science Summit Kardiologie

    27.09.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Vienna School of Clinical Research, Public Health and medical education gGmbH

  • AMP the CLI Meeting Europe 2019: The Amputation Prevention Symposium

    02.10.2019 bis 04.10.2019

    Lugano (CH)

    Veranstalter: HSEC Swiss GmbH

  • 22. European Health Forum Gastein 2019: A healthy dose of disruption? Transformative change for health and societal well-being

    02.10.2019 bis 04.10.2019

    Bad Hofgstein (A)

    Veranstalter: European Health Forum Gastein

  • 55. ÖGU Jahrestagung: Knie & kniegelenksnahe Strukturen

    03.10.2019 bis 05.10.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Unfallchirurgie ÖGU

  • 11. Kärntner Hygienesymposium

    03.10.2019

    Millstatt am See (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • 36. Jahrestagung der der ACO-ASSO 2019: Innovative Krebstherapie

    03.10.2019 bis 05.10.2019

    St. Wolfgang (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Chirurgische Onkologie ACO-ASSO

  • 55. Jahrestagung der ÖGNC 2019: Neue Wege in der Neurochirurgischen Onkologie

    03.10.2019 bis 05.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: ÖGNC - Österreichische Gesellschaft für Neurochirurgie

    Als Hauptthema haben wir „Neue Wege in der Neurochirurgischen Onkologie“ gewählt und wollen uns in erster Linie den Themen Gliome und Lymphome, cerebrale Metastasen, maligne kindliche Hirntumore und spinale Tumore/Metastasen widmen. Dabei erwarten wir Beiträge nicht nur zu chirurgischen Aspekten in der Behandlung dieser Entitäten, sondern auch zur Strahlentherapie, Chemotherapie, Tumorbiologie und auch neuen Behandlungsmethoden. Wir wollen damit ein Zeichen setzen, dass sich die Neurochirurgie zur Interdisziplinarität in der Tumorbehandlung bekennt, aber auch die Entwicklung im eigenen Fach konsequent vorantreibt und auch in Zukunft eine wesentliche – wenn nicht die wesentliche – Rolle in der Behandlung dieser Tumore übernehmen wird.

    Wir werden am Donnerstag Nachmittag und am Freitag die jeweiligen Arbeitsgruppen-sitzungen abhalten, das wissenschaftliche Programm ist bis Samstag 14 Uhr geplant, um noch ein wenig Zeit zu haben die Stadt Wien genießen zu können.

  • 47. Steirische Herbstfortbildung

    04.10.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: biomed austria

  • Infektionsprävention in der Zahnarztpraxis – gesetzlich geforderte Qualitätssicherung

    04.10.2019

    Villach (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • Forum Neuraltherapie International 2019

    04.10.2019 bis 06.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Med. Ges. f. Neuraltherapie u. Regulationsforschung

  • 30. Jahrestagung für Kardiologisches Assistenz- und Pflegepersonal

    04.10.2019 bis 05.10.2019

    Wels (A)

    Veranstalter: AG Kardiolog. Assistenz- u. Pflegepersonal der Ö. Kardiologischen Ges. ÖKG

  • Gemeinsame Jahrestagung 2019 der Ö. Adipositas Ges. u. der Ö. Ges. f. Adipositas u. Metabolische Chirurgie

    04.10.2019 bis 05.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Adipositas Ges. u. Ö. Ges. f. Adipositas u. Metabolische Chirurgie

  • SAVE THE DATE: Focus Hepatologie 2019

    04.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie u. Berufsverbandes der Ö. Internisten

  • Praxisgründungs-,-führungs- und -schlussseminar

    05.10.2019

    Trausdorf (A)

    Veranstalter: Ärztekammer für Burgenland

  • 05. Kongress Gyn-Aktiv Kompakt

    05.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Verein zur Förderung der Wissenschaft im Bereich der allgemeinen Gynäkologie und gyn. Onkologie

  • Hämostaseologiekurs 2019: Hämostase & Thrombose für die klinische Praxis

    08.10.2019 bis 09.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Verein zur Förderung von Wissenschaft u. Forschung in den neuen Universitätskliniken am AKH Wien

  • Freiburger Infektiologie- und Hygienekongress

    09.10.2019 bis 11.10.2019

    Freiburg (D)

    Veranstalter: BZH GmbH - Deutsches Beratungszentrum für Hygiene

  • XPOMET© Medicinale - Das Festival moderner Medizin und Pflege

    10.10.2019 bis 12.10.2019

    Berlin (D)

    Veranstalter: Pipits Business Management GmbH

    XPOMET © ist die neue globale Plattform für das Gesundheitssystem der nächsten Generation. Das dreitägige Technologie- und Medizinfestival inspiriert Fachpublikum und interessierte Bürger mit Entdeckungen und Fortschritten aus den Gesundheitswissenschaften.
    Über 5000 Gäste aus ganz Europa und weltweit werden 150 anregende Referenten, 15 Workshops und Thinks Tanks und mehr als 200 der innovativsten Unternehmen erleben, um neue transdisziplinäre Lösungen, Geschäftsmodelle und Partnerschaften in Medizin und Lebenswissenschaften zu entdecken und zu fördern. Ergänzt wird das Programm durch einen Hackathon, DJs, Musiker und Kunstperformances.
    Sei in Berlin dabei, wenn wir gemeinsam die Zukunft der Gesundheit formen.

  • 43. Jahrestagung der Ö. Ges. f. Pneumologie u. der Ö. Ges. f. Thoraxchrirurgie

    10.10.2019 bis 12.10.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Pneumologie u. der Ö. Ges. f. Thoraxchrirurgie

  • EASIE-ERCP-Kurs

    10.10.2019 bis 11.10.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie (ÖGGH)

  • 6. Fachtag Sucht 2019

    11.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: convention.group

  • Kongresstage Anästhesie & Intensivmedizin 2019

    11.10.2019 bis 12.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Akademie_SanktVinzenzStiftung

  • SAVE THE DATE: Kardiologie im Zentrum

    11.10.2019 bis 12.10.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: Kepler Universitätsklinikum GmbH - Klinik für Interne 1

  • Herbstsymposium ÖGZMK NÖ

    11.10.2019 bis 12.10.2019

    St. Pölten (A)

    Veranstalter: Landeszahnärztekammer für NÖ

  • !SAVE THE DATE! Tag der Psychologie: Psychologie bewegt

    12.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Berufsverbandes Österreichischer PsychologInnen (BÖP)

  • MiTeinanDer - Berufsübergreifende Perspektiven auf die Krankheiten unserer Zeit

    12.10.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: biomed austria

  • Hyperlipidämie und Diabetes Mellitus - Update Prävention

    12.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Verein zur Förderung der Forschung auf dem Gebiet der Arteriosklerose, Thrombose u. vaskulären Biologie (ATVB)

  • 8. Linzer Immunhämatologie-Symposium

    14.10.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: biomed austria

  • Schwerpunkt-Tag IMPFEN

    15.10.2019

    Villach (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • LOUNGES 2019 - Reinraum/Pharma

    16.10.2019 bis 17.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Inspire GmbH

  • 43. Dreiländertreffen der DEGUM, ÖGUM, SGUM

    16.10.2019 bis 19.10.2019

    Mainz am Rhein (D)

    Veranstalter: INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG

    Die DEGUM (Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin) ist mit über 11.000 Mitgliedern die größte interdisziplinäre medizinische Gesellschaft in Deutschland (www.degum.de). Zu ihr gehören Mediziner/innen fast aller medizinischen Disziplinen. In enger Partnerschaft mit der Österreichischen und Schweizer Schwester Gesellschaft (ÖGUM; SGUM) findet der europaweit größte Ultraschallkongress mit über 2.000 Teilnehmern jedes Jahr an wechselnden Austragungsorten statt.

    2019 jährt sich dieses Dreiländertreffen zum 43 Mal. Austragungsort ist die Rheingoldhalle in Mainz.

    Warum es sinnvoll ist an dem Kongress teilzunehmen?

    Komprimiert an 4 aufeinanderfolgenden Tagen wird ein großes Fortbildungsspektrum zu allen relevanten Ultraschallthemen angeboten. Das Programm bietet eine einmalige Gelegenheit, sich tiefer mit den jeweiligen Ultraschallthemen auseinanderzusetzen.
    - Anwenderseminare (ganztägig am Mittwoch): Hier werden insgesamt über 80h Schwerpunktthemen abgehandelt: z.B. Gynäkologie/Geburtshilfe, Notfallsonographie, Kontrastmittelsonographie, Neurologie, Bewegungsapparat, ultraschallgeführte Interventionen (mit praktischen Übungen), u.a.m.
    Die Anwenderseminare sollen Sie auf den neusten Stand in Diagnostik und ggf. Therapie bringen.
    - Zwei 8 h Module finden am Mittwoch (CEUS, Interventioneller Ultraschall) mit 50% praktischen Übungen statt.
    - Refresher Sitzungen (Donnerstag bis Samstag): In 1.5h Blöcken behandeln Experten aus allen drei Gesellschaften spezielle Themen aus allen Bereichen des Ultraschalls.
    - Wissenschaftliche Sitzungen (Donnerstag bis Samstag): Diese bieten einen Einblick in neue Entwicklungen und klinische Studien
    - Neben Ärzten/innen, Assistenzpersonal und Einkäufern von Medizinprodukten wird auch in diesem Jahr ein Schwerpunkt auf der studentische Ausbildung liegen, wofür ein maßgeschneidertes Programm in Theorie und Praxis zusammengestellt wurde (Donnerstag bis Samstag).
    - PC Learning Center (Donnerstag bis Samstag): Lernen in einem großen und ruhigen Raum – hier können Sie sich entspannt durch verschiedene Ultraschall-Präsentationen mit Hintergrundinformationen, Bildern und Clips mit hohem Lernwert durchscrollen. Keine Anmeldung notwendig!
    - Die traditionelle sogenannte „Sonohöhle“ (hands on sessions) findet am Donnerstag und Freitag statt. Demos an Ultraschall-Geräten sind in der Industrieausstellung möglich.
    - In einer angeschlossenen Industrieausstellung (Donnerstag und Freitag) präsentieren alle namhaften Hersteller ihre neuesten Ultraschallgeräte und Equipment.
    - In den traditionellen Lunch Symposien stellen Firmen Vorträge zu Themen ihrer Wahl dar.
    - Interaktive Sitzungen (z.B. Quiz mit TED zu Leber- und Nierenläsionen)
    - Berufspolitik: (Stellung des Assistenzpersonals, Studentenausbildung): Wie erfahre ich mehr über die Qualifikationsstufen meiner Sektion und wie kann ich bei diesem Kongress davon profitieren?
    - Wie bei jedem Kongress ist auch der persönliche Kontakt zu den Vortragenden und anderen Kongressbesuchern ein wesentlicher Vorteil, der nicht so leicht ad hoc über das Internet realisiert werden kann.

  • 27. Internationaler Kongress Essstörungen 2019

    17.10.2019 bis 19.10.2019

    Alpbach (A)

    Veranstalter: Netzwerk Essstörungen

  • Lange Nacht der venerischen Erkrankungen

    17.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Vienna School of Clinical Research, Public Health and medical education gGmbH

  • Gemeinsame Jahrestagung 2019 OEGRM / IVF-G

    17.10.2019 bis 19.10.2019

    Bregenz (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Reproduktionsmedizin u. Endokrinologie / Ö. IVF-Ges.

  • Wiener Kongress Kardiologie

    17.10.2019 bis 19.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Medizinische Universität Wien, Universitätsklinik für Innere Medizin II, Klinische Abteilung für Kardiologie

  • Managementkurs: Risikomanagement

    18.10.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie (ÖGGH)

  • 10. Kinder-Haut-Tag

    18.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: ARGE Pädiatrische Dermatologie d. Ö. Ges. f. Dermatologie u. Venerologie gemeinsam mit der Ö. Ges. f. Kinder- u. Jugendheilkunde (ÖGKJ) u. dem Karl Landsteiner Inst. f. Kinderdermatologie

  • Kardiologische Fortbildungsseminare: 31. EKG Seminar - Herzrhythmusstörungen

    18.10.2019 bis 19.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Verein zur Förderung der Forschung auf dem Gebiet der Arteriosklerose, Thrombose u. vaskulären Biologie (ATVB)

  • Onkologie für die Praxis 2019: Schulmedizin, Komplementärmedizin und Alternativmedizin zwischen Fortschritt, Hoffnung und Scharlatanerie. Eine Überprüfung

    18.10.2019 bis 19.10.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: Ordensklinikum Linz

  • Crashkurs ICD- und CRT-Therapie

    18.10.2019 bis 19.10.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: AG Rhythmologie der Ö. Kardiologischen Ges. (ÖKG)

  • Sympoisum - Smart Home in Therapie und Alltag

    18.10.2019 bis 20.10.2019

    Bad Radkersburg (A)

    Veranstalter: Radkersburger Hof GmbH & Co KG

    "Unsere Selbstständigkeit ist abhängig von unseren Fähigkeiten. Durch technische Hilfsmittel können wir heute selbst bei stärkerer Mobilitätseinschränkung wie z.B. durch Muskelschwäche oder Folgen eines Schlaganfalls die Fähigkeiten in unserem täglichen Leben so verbessern, dass ohne personelle Unterstützung von Hilfsdiensten oder der Familie die Selbstständigkeit gegeben ist. Diese Technik im Haushalt wird als Smart Home bezeichnet", führt Primarius Dr. Wolfgang Kubik, FA für Neurologie und Ärztlicher Leiter der Reha Radkersburg, Radkersburger Hof, aus und erklärt weiter: "Beim Regeln des Raumlichtes oder der Raumtemperatur, dem Telefonieren, Einkaufen, Essen zubereiten, Waschen etc. – bei fast allen Tätigkeiten des täglichen Lebens kann uns Smart Home unterstützen. Beim Symposium im Oktober zeigen wir dem Fachpublikum und auch den interessierten Laien sowie auch Selbsthilfevereinen, wie man Smart Home effizient einsetzen kann. Aus der Therapie in den Alltag."

    Zielgruppe
    Medizinisches Fachpersonal, Pflege- & Therapiefachkräfte, Architekten, Innenausstatter, Möbelbauer, Ausstattungs- & Technikfirmen mit Smart Home-Angeboten, Vereine, Selbsthilfegruppen, öffentliche Institutionen, Bildungseinrichtungen, interessierte Privatpersonen.

  • !SAVE THE DATE! ALTTAG2019 - Gemeinsam statt einsam

    19.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Lebenswelt Heim, Bundesverband der Alten- und Pflegeheime Österreichs

  • EU-Medizinprodukte-Verordnungen

    22.10.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: AUSTROMED

  • Effektives und effizientes Risikomanagement nach DIN ISO 31000 – Voraussetzung für gute und verantwortungsvolle Unternehmensführung

    22.10.2019

    Berlin (D)

    Veranstalter: DIN-Akademie im Beuth Verlag

  • HOTSPOTS aus der Inneren Medizin

    25.10.2019

    Drobollach (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • ISIN 2019 - 7th Congress of the International Society of intraoperative Neurophysiology and educational Course

    28.10.2019 bis 02.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: International Society of Intraoperative Neurophysiology

  • 18. Kongress der Ö. Ges. f. Notfall- u. Katastrophenmedizin

    04.11.2019 bis 05.11.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Notfall- u. Katastrophenmedizin ÖNK

  • Allergologie - Update Refresher

    04.11.2019 bis 05.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung)

  • Psychiatrie und Psychotherapie - Update Refresher

    04.11.2019 bis 05.11.2019

    WIen (A)

    Veranstalter: FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung)

  • XYZ – Der Generationencode im beruflichen Kontext

    05.11.2019

    Villach (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • A+A 2019: Internationale Fachmesse & Kongress: Atemschutz und Einsatzstellenhygiene

    05.11.2019 bis 08.11.2019

    Düsseldorf (D)

    Veranstalter: Messe Düsseldorf

  • Medizinische Statistik für Nicht-StatistikerInnen

    06.11.2019 bis 07.11.2019

    Krems (A)

    Veranstalter: Donau-Universität Krems und Cochrane Österreich

    16 DFP-Punkte, € 590 für 2 Tage

    mit Vorteilskarte: 10% Ermäßigung

  • ÖGRO Jahrestagung 2019 und dESO

    06.11.2019 bis 09.11.2019

    Wiener Neustadt (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Radioonkologie, Radiobiologie u. Medizinische Radiophysik (ÖGRO) u. der Deutschsprachig-Europäischen Schule f. Onkologie (dESO)

  • Medizin&Management 2019

    07.11.2019 bis 08.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Weitmoser Kreis

  • !SAVE THE DATE! ÖGES Seggau Kurs 2019

    07.11.2019 bis 09.11.2019

    Seggau (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Endokrinologie und Stoffwechsel ÖGES

  • SAVE THE DATE: Symposium Viszeralchirurgie Linz 2019: Leber und Upper GI

    07.11.2019 bis 08.11.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: Ordensklinikum Linz

  • Risikomanagement für die Haustechnik – hygienerelevante Anforderungen in Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens

    07.11.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: HYGline® GmbH - Hygiene Issues & Management

  • Das bewegte Herz 2019: Integrative Bewegungsmedizin u. Jubiläumstagung 30 Jahre ÖGHAM

    07.11.2019 bis 08.11.2019

    Hall in Tirol (A)

  • Pädiatrie - Update Refresher

    07.11.2019 bis 09.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung)

  • GAMED Kongress 2019: Salutogenese - Wege zur Gesundheit

    08.11.2019 bis 09.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: GAMED - Wiener Internationale Akademie für Ganzheitsmedizin

    In der konventionellen Medizin steht die Diagnose der Krankheit und ihre möglichst spezifische Therapie im Vordergrund. Dabei wird in der Regel ein reduktionistischer Denkansatz verfolgt, wie er für die naturwissenschaftliche Denkweise charakteristisch ist und dem die klinische Medizin in nicht unerheblichem Ausmaß ihre Erfolge verdankt. Es wird daher in diesem Zusammenhang von einer pathogenetisch orientierten Medizin gesprochen. Das Gesundheitswesen investiert praktisch die gesamte intellektuelle und finanzielle Kapazität in die Erforschung von Krankheitsmechanismen und Krankheitsbekämpfung.
    Gesundheit und Krankheit sind jedoch komplexe Phänomene die nicht nur von genetischen, biologischen und psychologischen Faktoren, sondern auch von familiären, sozialen und kulturellen Aspekten abhängen. Auf dieser Basis beruht auch der bio-psycho-soziale Ansatz von A. Antonovsky, der in der Folge zum Konzept der Salutogenese erweitert wurde.
    Bei diesem Konzept stehen nicht krankheitsfördernde Faktoren im Vordergrund, sondern alle jene Umstände und Bedingungen die Gesundheit ermöglichen und erhalten. Diese faszinierende Thematik wird Gegenstand des internationalen Kongresses der GAMED im Jahr 2019 sein. Wie entsteht Gesundheit und was hält den Menschen nun gesund sind zentrale Fragen, die bei dieser 2-tägigen Veranstaltung thematisiert werden.
    Grundlagen und Praxis werden ebenso diskutiert, wie die mögliche Rolle einer ganzheitlichen und integrativen Medizin auf diesem Gebiet des Gesundheitswesens.

  • Fortbildungstagung der Ö. Ges. f. Urologie u. Andrologie 2019 (ÖGU)

    08.11.2019 bis 09.11.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: convention.group

  • Fortbildungstagung der ÖGU 2019

    08.11.2019 bis 09.11.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Urologie ÖGU

  • 8. UPDATE für OrdinationsassistentInnen und ÄrztInnen

    08.11.2019

    Gödersdorf (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • SAVE THE DATE: Herzinsuffizienz – Update 2019

    08.11.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: Ordensklinikum Elisabethinen Linz, Abteilung für Kardiologie

  • Kardiologie - Update Refresher

    08.11.2019 bis 09.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung)

  • Oberösterreichische Landestagung

    09.11.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: biomed austria

  • SAVE THE DATE: Hands on Hands

    09.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Orthopädisches Spital Speising GmbH

  • Pulmologie

    09.11.2019

    Oberpullendorf (A)

    Veranstalter: BUGAM – Burgenländische Gesellschaft für Allgemeinmedizin

  • 34. Jahrestagung der Medizinischen Gesellschaft Niederösterreich

    09.11.2019

    St. Pölten (A)

    Veranstalter: Medizinische Gesellschaft Niederösterreich

  • Kardiologische Fortbildungsseminare: Herzinsuffizienz 2019

    09.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Verein zur Förderung der Forschung auf dem Gebiet der Arteriosklerose, Thrombose und vaskulären Biologie (ATVB)

  • 6. Kongress Integrierte Versorgung: Den Menschen verpflichtet

    12.11.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: FH Oberösterreich

  • Update Gastroenterologie-Stoffwechsel 2019

    14.11.2019 bis 16.11.2019

    Innsbruck (A)

    Veranstalter: Verein zur Förderung d. endokrinologischen u. Gastroenterologischen Forschung

  • Digital MedTech

    14.11.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: Medizintechnik-Cluster

  • E-Health Forum - Fokus: TeleMedizin & TeleHealth

    14.11.2019 bis 15.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Business Circle

    Die Konferenz zur Digitalisierung im Gesundheitswesen bringt Gesundheitsdiensteanbieter, Entscheidungsträger und Lösungsanbieter zusammen und bietet eine unabhängige, neutrale Informations- und Netzwerkplattform. Nutzen Sie die Möglichkeit zum konstruktiven Dialog auf Augenhöhe und informieren Sie sich über neue Entwicklungen.

    mit Vorteilskarte: 10% Ermäßigung

  • !SAVE THE DATE! Jahrestagung: Sicherheitskultur auf allen Ebenen

    14.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Österreichische Plattform Patientensicherheit

  • AIC 2019 - Jahrestagung der Ö. Ges. f. Anästhesiologie, Reanimation u. Intensivmedizin

    14.11.2019 bis 16.11.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Anästhesiologie, Reanimation u. Intensivmedizin

  • Kongresstage Orthopädie 2019

    15.11.2019 bis 16.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Akademie_SanktVinzenzStiftung

  • Patientensicherheit und Kostendruck – ein Widerspruch? - Tagung für Topkader im Gesundheitswesen

    15.11.2019 bis 16.11.2019

    Zürich (CH)

    Veranstalter: Patientensicherheit Schweiz

  • SAVE THE DATE: 7. Wiener Herbsttagung für Transkulturelle Psychiatrie

    16.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Wiener Institut für Transkulturelle Psychiatrie und Migrationsforschung

  • MEDICA + COMPAMED 2019

    18.11.2019 bis 21.11.2019

    Düsseldorf (A)

    Veranstalter: Messe Düsseldorf GmbH

  • !SAVE THE DATE! Cleanzone 2019

    19.11.2019 bis 20.11.2019

    Frankfurt (D)

    Veranstalter: Messe Frankfurt Exhibition GmbH

  • Medizinproduktegesetz

    19.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: AUSTROMED

  • Schwerpunkt-Tag Haut

    19.11.2019

    Villach (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • Kritische Bewertung klinischer Studien

    19.11.2019 bis 20.11.2019

    Krems (A)

    Veranstalter: Donau-Universität Krems und Cochrane Österreich

    16 DFP-Punkte, € 590 für 2 Tage

    mit Vorteilskarte: 10% Ermäßigung

  • 46. Jahrestagung der ÖDG

    21.11.2019 bis 23.11.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Ö. Diabetes Gesellschaft ÖDG

  • 21. Tagung der ÖGPB

    21.11.2019 bis 22.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Neuropsychopharmakologie u. Biologische Psychiatrie ÖGPB

  • !SAVE THE DATE! Parkinson Jahrestagung 2019

    21.11.2019 bis 23.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Parkinson Gesellschaft ÖPG

  • 8. Pädiatrietage der ÖGKJ

    21.11.2019 bis 22.11.2019

    Vendedig (IT)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • 47. ÖDG-Jahrestagung 2019 - Diabetes vernetzt: Technologien – Diszilinen – ÄrztInnen/PatientInnen– Forschung und Praxis

    21.11.2019 bis 23.11.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: Österr. Diabetes Gesellschaft (ÖDG)

  • Mikrobiologischer Nachmittag: Multiresistente Keime

    22.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: biomed austria

  • Endosonographie – Trainingskurs

    22.11.2019 bis 23.11.2019

    Innsbruck (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie (ÖGGH)

  • !SAVE THE DATE! MTD-Forum 2019

    22.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: MTD-Austria

  • 9. Niederösterreichischer Onkologietag

    22.11.2019

    Krems (A)

    Veranstalter: Karl Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften

  • SAVE THE DATE: Rund ums EKG – Ein Update in klinischer Kardiologie

    22.11.2019

    Linz (A)

    Veranstalter: Ordensklinikum Linz, Barmherzige Schwestern Elisabethinen, Abt. Kardiologie

  • Sedoanalgesie u. Notfallmanagement in der gastrointestinalen Endoskopie Kurs

    23.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie ÖGGH

  • SAVE THE DATE: 15. Update Herz und Niere

    23.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Donauspital / SMZ-Ost Wien

  • Chirurgie - Update Refresher

    26.11.2019 bis 27.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung)

  • Sportärztewoche und GIZ-Sportphysiowoche: Sporthighlights 2019/2020 – 35. Sportärztewoche und 7. GIZ-Sportphysiowoche

    27.11.2019 bis 01.12.2019

    Kaprun (A)

    Veranstalter: convention.group

  • 50. Kongress für Allgemeinmedizin: Vision Allgemeinmedizin

    28.11.2019 bis 30.11.2019

    Graz (A)

    Veranstalter: Steirische Akademie für Allgemeinmedizin

  • Jahrestagung der Ö. Ges. f. Rheumatologie u. Rehabilitation (ÖGR)

    28.11.2019 bis 30.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Rheumatologie u. Rehabilitation (ÖGR)

  • Kardiologie im Dialog 2019: Diskussionsveranstaltung der 2. Med. Abteilung der KA Rudolfstiftung mit niedergelassenen ÄrztInnen

    28.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Krankenanstalt Rudolfstiftung

  • Gynäkologie - Update Refresher

    28.11.2019 bis 29.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: FOMF (Forum für Medizinische Fortbildung)

  • Zahnprophylaxetage 2019 - 30 Jahre Jubiläumstagung

    29.11.2019 bis 30.11.2019

    Innsbruck (A)

    Veranstalter: Verein ZahnGesundheit Tirol

  • Postgraduiertenkurs

    29.11.2019 bis 30.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie ÖGGH

  • 12. Villacher Vertigo

    29.11.2019 bis 30.11.2019

    Villach (A)

    Veranstalter: SANICADEMIA Fortbildungsverein

  • Herbsttagung der AG Interventionelle Kardiologie

    29.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Arbeitsgruppe Interventionelle Kardiologie der Ö. Kardiologischen Ges. (ÖKG)

  • 6. Wissenschaftliches Symposium der Ö. Ges. zur Förderung der Sexualmedizin u. der sexuellen Gesundheit

    29.11.2019 bis 30.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. zur Förderung der Sexualmedizin u. der sexuellen Gesundheit (ÖGFSSG)

  • Fachtagung Tracheostoma

    29.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: convention.group

  • Fachtag Medikation im Alter 2019

    29.11.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: convention.group

  • Salzburger Herbstfortbildung

    30.11.2019

    Salzburg (A)

    Veranstalter: biomed austria

  • Scheinstatistik - Tricks und häufige Fehler in Studien

    04.12.2019

    Krems (A)

    Veranstalter: Donau-Universität Krems und Cochrane Österreich

    8 DFP-Punkte, € 320 für 1 Tag

    mit Vorteilskarte: 10% Ermäßigung

  • Menopause, Andropause, Anti-Aging 2019

    05.12.2019 bis 07.12.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Univ.-Klinik für Frauenheilkunde, Wien

  • Jahrestagung der Österr. Ges. f. Dermatologie u. Venerologie

    05.12.2019 bis 07.12.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Österr. Ges. f. Dermatologie u. Venerologie

  • Basiskurs gastrointestinale Endoskopie

    06.12.2019 bis 07.12.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie (ÖGGH)

  • Kardiologische Fortbildungsseminare: Antithrombotische Therapie bei Herzerkrankungen

    07.12.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Verein zur Förderung der Forschung auf dem Gebiet d. Arteriosklerose, Thrombose u. vaskulären Biologie (ATVB)

  • 47. Gynäkologische Fortbildungswoche DACH in Oberlech 2019

    07.12.2019 bis 14.12.2019

    Oberlech (A)

    Veranstalter: convention.group

  • Bau und Betrieb von Senioren- und Pflegeeinrichtungen 2019

    10.12.2019 bis 11.12.2019

    München (D)

    Veranstalter: Management Forum Starnberg

  • Das digitale Krankenhaus

    11.12.2019 bis 12.12.2019

    Nürnberg (D)

    Veranstalter: Management Forum Starnberg

  • Sedoanalgesie u. Notfallmanagement in der gastrointestinalen Endoskopie Kurs

    14.12.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Gastroenterologie u. Hepatologie ÖGGH

  • GastroHighlights 2019

    14.12.2019

    Wien (A)

    Veranstalter: Innere IV, Abt. f. Gastroenterologie u. Hepatologie Ordensklinikum Linz, Barmherzige Schwestern

  • 4. Wiener Herztag 2020: Herz – Niere – Diabetes

    21.02.2020

    Wien (A)

    Veranstalter: Krankenanstalt Rudolfstiftung, 2. Med. Abt.

  • !SAVE THE DATE! 12. Österr. Gesundheitswirtschaftskongress

    11.03.2020

    Wien (A)

    Veranstalter: agentur gesundheitswirtschaft

    mit Vorteilskarte: 15% Ermäßigung (Stand: 1.4.2019, Änderungen vorbehalten)

  • 8. Oberösterreichischer Diabetestag für ÄrztInnen

    14.03.2020

    Linz (A)

    Veranstalter: Österreichische Diabetes Gesellschaft (ÖDG) u. Oberösterreichische Gesellschaft für Allgemeinmedizin (OBGAM)

  • Gruppendynamik-Seminar: Teams erfolgreich steuern

    18.03.2020 bis 20.03.2020

    Reichenau an der Rax (A)

    Veranstalter: q:palum

  • DMEA 2020 - Connecting Digital Health

    21.04.2020 bis 23.04.2020

    Berlin (D)

    Veranstalter: Messe Berlin GmbH

  • integra 2020

    22.04.2020 bis 24.04.2020

    Wels (A)

    Veranstalter: Assista Soziale Dienste GmbH

  • austropharm - Die Fachmesse für pharmazeutische Produkte

    23.04.2020 bis 25.04.2020

    Wien (A)

    Veranstalter: Reed Exhibitions

  • 3. Medizin-Meteorologisches Sonnblicksymposium

    27.06.2020 bis 28.06.2020

    Hoher Sonnblick (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Alpin und Höhenmedizin ÖGAHM

  • 64. HNO-Kongress

    16.09.2020 bis 19.09.2020

    Graz (A)

    Veranstalter: Ö. Ges. f. Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie

  • Arbeitsschutz Aktuell – Fachmesse und Kongress

    06.10.2020 bis 08.10.2020

    Stuttgart (D)

    Veranstalter: HINTE GmbH

  • 2. Österreichischer D-A-CH Dreiländerkongress

    26.03.2021 bis 27.03.2021

    Wien (A)

    Veranstalter: Berufsverband für StudienassistentInnen, Study Nurses & Coordinators ÖBVS

    Der Berufsverband für StudienassistentInnen, Study Nurses und Coordinators veranstaltet zum zweiten Mal den Kongress für klinische Forschung für den DACH-Raum in Österreich. Das Ziel ist, eine hochqualitative Ausbildung für Studienpersonal zu schaffen (so wie der heuer gegründete Master of Study Management Universitätslehrgang) um den Forschungsstandort Österreich zu sichern und diesen Berufsstand auf ein professionelles, hochwertiges Niveau zu bringen. Innerhalb der letzten zwei Jahre hat ÖBVS sich mit den deutschsprachigen Kollegen/innen (Deutschland/Schweiz) bzw. mit den Berufsverbänden BUVEBA und SWPCR mittels Kooperationsverträgen vernetzt. Dieser Kongress dient dazu, sich zu aktuellen Diskursen in klinischer Forschung auszutauschen und den wichtigsten Themen der Studienlandschaft Platz zu geben.

    Der Kongress im Rahmen des DFP-Fortbildungsprogramms wird mit 10 DFP-Punkten der Ärztekammer Wien akkreditiert.

  • DMEA 2021 - Connecting Digital Health

    04.05.2021 bis 06.05.2021

    Berlin (D)

    Veranstalter: Messe Berlin GmbH

  • DMEA 2022 - Connecting Digital Health

    26.04.2022 bis 28.04.2022

    Berlin (D)

    Veranstalter: Messe Berlin GmbH

Vorteil: Bei diesen Events erhalten Sie mit Ihrer Schaffler Verlag-Vorteilskarte Ermäßigungen.

nur Events mit Vorteil

    Monat

    Kategorie

  • Messe
  • Kongress/Tagung
  • Sonstige/Publikumsveranst.
  • Kurs/Seminar
  • Zielgruppe im Gesundheitswesen

  • Management
  • Pflege
  • Medizin
  • Medizinisch-Technische Berufe
  • Andere Berufsgruppen
  • Stichwort





Event-Newsletter

Zum Newsletter anmelden