SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

Neuer Studiengangsleiter im Bereich Gesundheitsmanagement an der IMC FH Krems

30.07.2013 von FH Krems

Mag. (FH) Dr. phil. MANFRED PFERZINGER (35) ist seit Mai 2013 neuer Studiengangsleiter im Bereich Gesundheitsmanagement an der IMC Fachhochschule Krems. Damit ist er am Department Business für den Bachelorstudiengang „Betriebswirtschaft für das Gesundheitswesen“ und für den Masterstudiengang „Management von Gesundheitsunternehmen“ verantwortlich. Der Unternehmergeist verfügt über mehr als zehn Jahre branchenspezifische Berufserfahrung und ist assoziierter Universitätsforscher am Institut für Management und Ökonomie im Gesundheitswesen (IMÖG) der UMIT. Davor sammelte er in anderen Bereichen, wie etwa der Lebensmittelproduktion, Erfahrungen.

„Gesundheit gewinnt für die Bevölkerung zunehmend an Bedeutung. Gleichzeitig steht der Gesundheitssektor immer öfters im Zentrum ökonomischer Überlegungen. Unser Ziel als Hochschule ist es, Menschen dazu zu befähigen, die komplexen Zusammenhänge des Gesundheitswesens zu verstehen, Innovationspotenziale zu erkennen und darauf aufbauende Lösungen zu entwickeln bzw. zu implementieren, “ erklärt Dr. Manfred Pferzinger zu seinem neuen Aufgabenbereich.

IMC FH Krems – Die internationale Dimension des Studierens
Die IMC FH Krems im Herzen Niederösterreichs gilt mit 100 Partneruniversitäten und Studierenden aus über 50 Ländern der Welt als eine der internationalsten und innovativsten Fachhochschulen Österreichs. Derzeit werden 25 Vollzeit- bzw. berufsbegleitende Studiengänge in den Bereichen Gesundheitswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Life Sciences angeboten. Die praxisorientierten Studiengänge auf hohem akademischem Niveau können jeweils mit einem Bachelor bzw. Master abgeschlossen werden und bieten den Studierenden beste Voraussetzungen für eine internationale Karriere. Vorlesungssprachen sind Englisch und Deutsch, darüber hinaus werden Berufspraktika, internationale Austauschprogramme und Auslandssemester angeboten. Hohe internationale Anerkennung genießt die IMC FH Krems auch durch die Auszeichnung des International Centre of Excellence in Tourism and Hospitality education, THE-ICE, sowie die Mitgliedschaft im weltweiten Netzwerk der European Foundation for Management Development, EFMD. Die hohe Qualität der IMC FH Krems wurde durch das Qualitätssiegel der FIBAA bestätigt. Bei der Studierendenbefragung des Beratungsunternehmens Universum Communications belegte die IMC FH Krems Platz 1 im Ranking.

Presse-Rückfragen:
IMC FH Krems
Michaela Sabathiel
Leitung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Head of Marketing and Public Relations
Tel.: +43 (0)2732 802 530
marketing@fh-krems.ac.at

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen: