SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

Sind Ihre IT-Systeme schon „ELGA ready“?

21.06.2013 von HCS GmbH

Die ELGA GmbH arbeitet gemeinsam mit Ärztekammer und Vertretern der Wirtschaft an der „ELGA usability“. In eigenen Arbeitsgruppen werden die Workflows, die sich aus den legistischen, technischen und organisatorischen Rahmenbedingungen ergeben, detailliert analysiert.

„ELGA usability styleguides“ werden ausgearbeitet, die dann wiederum die Basis für die Detailumsetzung der einzelnen Applikationen im „wirklichen ELGA Leben“ darstellen.

Die Umsetzung von ELGA ist nicht mit dem technischen Anschluss an einen ELGA Bereich erledigt. Die Analyse, Anpassung und Optimierung der organisatorischen Abläufe bei ELGA-Nutzung sind für den jeweiligen Gesundheitsdiensteanbieter eine weitere, kritische Herausforderung.

Also, sind Sie „ELGA ready“? Sind alle Problembereiche technischer und organisatorischer Natur identifiziert? Sind sie bereit? Die Zeit, die der Gesetzgeber vorgesehen hat,  ist knapp.

Foto: Eduard Schebesta, Geschäftsführer HCS GmbH
ELGA-Experte CompuGroup Medical

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen: