SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

x-tention übernimmt Mehrheitsbeteiligung an Cloud21 und CTO Technologies

09.06.2020 von x-tention Informationstechnologie GmbH

+++ Die x-tention Unternehmensgruppe baut ihr internationales Geschäft kontinuierlich aus und übernimmt die Mehrheitsbeteiligung an Cloud21 und CTO Technologies. +++

- Seit 31. Mai 2020 gehören die Health-IT-Beratungen Cloud21 Limited und CTO Technologies Limited zur x-tention Unternehmensgruppe
- Die IT-Spezialisten bieten ein umfassendes Portfolio für den englischen Healthcare-Markt
- Österreichische Unternehmensgruppe baut ihr internationales Geschäft kontinuierlich aus

Die x-tention Unternehmensgruppe stärkt ihre Position im Healthcare-Markt in Großbritannien und übernimmt zum 31. Mai 2020 die Mehrheit an den Health-IT-Beratungen Cloud21 und CTO Technologies. Die in Kings Hill ansässigen Unternehmen unterstützen unterschiedliche Akteure des britischen Gesundheits- und Sozialwesens bei der Digitalisierung und beraten Krankenhäuser und soziale Einrichtungen. Beide Firmen bieten ihren Kunden vielfältige Consulting-Dienstleistungen, Systemintegrationen und IT-Services an.

„Mit der Mehrheitsbeteiligung an Cloud21 und CTO Technologies ermöglichen wir allen Kunden in Großbritannien von der langjährigen Erfahrung unserer internationalen Unternehmensgruppe zu profitieren“, sagt Benedikt Aichinger, Geschäftsführer der x-tention Limited in Bournemouth. „Wir sind stolz, in Zukunft mit den neuen Kollegen der Cloud21 und der CTO Technologies gemeinsam unser umfassendes Portfolio aus Beratung, Software, Implementierung und Betrieb im gesamten Healthcare-Markt in Großbritannien anzubieten“.… Lesen Sie hier weiter!

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen:




Die A.S.K. Infektionsschutz Mappe wurde von HYGline GmbH hygiene issues & management entwickelt. Ziel ist es, Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens – insbesondere den Alten- und Pflegeeinrichtungen – einen raschen Überblick über alle notwendigen Maßnahmen im Anlassfall zu geben.
In der Mappe befinden sich wertvolle Unterlagen, die sowohl an das medizinische Personal als auch an die Betroffenen und deren Angehörigen gerichtet sind.
Informationen unter: +43 (1) 280 20 88; office@hygline.at