SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

Master-Lounge informiert über die neuen Master-Studien der Tiroler Privatuniversität UMIT in Hall

05.02.2020 von UMIT- The Health & Life Sciences University

+++ Master-Lounge 21. Februar +++

Am Freitag, den 21. Februar findet am Campus der Tiroler Universität UMIT in Hall ab 14.00 Uhr eine Master-Lounge statt, in deren Rahmen die Studienverantwortlichen persönlich über die Master-Studien der Universität informieren.

Im Rahmen dieser Master-Lounge können sich Interessierte ein genaues Bild über die Master-Studien für Health Professionals (Public Health, Gesundheitswissenschaften, Advanced Nursing Practice, Gesundheits- und Pflegemanagement, Gesundheits- und Pflegepädagogik), über die Master-Studien Psychologie, Mechatronik und Nachhaltige Regional- und Destinationsentwicklung und über die Universitätslehrgänge mit Master Abschluss Health Information Management und Mediation und Konfliktmanagement machen....Lesen Sie hier weiter!

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen:




Die A.S.K. Infektionsschutz Mappe wurde von HYGline GmbH hygiene issues & management entwickelt. Ziel ist es, Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens – insbesondere den Alten- und Pflegeeinrichtungen – einen raschen Überblick über alle notwendigen Maßnahmen im Anlassfall zu geben.
In der Mappe befinden sich wertvolle Unterlagen, die sowohl an das medizinische Personal als auch an die Betroffenen und deren Angehörigen gerichtet sind.
Informationen unter: +43 (1) 280 20 88; office@hygline.at