SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

FH Gesundheitsberufe OÖ: Forschungsprojekt - Rehabilitation nach Schlaganfall & Virtual Reality

26.06.2019 von FH Gesundheitsberufe O

+++ Effektive Rehabilitation nach Schlaganfällen durch Virtual Reality unterstützte Therapie +++

Im Durchschnitt kommt es in Österreich alle sechs Minuten zu einem Schlaganfall. Dabei kommt es zu einem Ausfall von Funktionen des Zentralen Nervensystems, bedingt durch Störungen der Blutversorgung im Gehirn – mit weitreichenden Folgen von Lähmungen bis hin zu Sprachstörungen. Ziel der Rehabilitation danach ist es, die die Lebensqualität Betroffener zu steigern, um eine Teilhabe am aktiven Leben zu ermöglichen. Neben etablierten Therapiemethoden bieten Geräte der Unterhaltungselektronik einen neuen Ansatz, den die FH Gesundheitsberufe OÖ in einem gemeinsamen Forschungsprojekt mit dem Startup Rewellio untersucht… Lesen Sie hier mehr dazu!

Kontakt für Rückfragen:
FH Gesundheitsberufe OÖ GmbH
Mag. Barbara Tomasits
Semmelweisstraße 34, 4020 Linz
Tel.: +43 50 344200 40, Mail
Sie finden diese und weiterer Presseaussendungen auch hier!

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen: