SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

Ö. Apothekerkammer: Rezeptur-Nachschlagewerk für altersgerechte Arzneimittel in Vorbereitung

07.06.2019 von Österreichische Apothekerkammer

+++ Juniormed - Kinder sind keine kleinen Erwachsenen +++ Apotheker schließen Therapielücken +++

Kinder und Jugendliche benötigen nicht nur eine spezielle medizinische Betreuung, sondern auch für sie individuell angepasste Medikamente. In der Versorgungspraxis fehlt es allerdings oft an industriell hergestellten Fertigarzneimitteln. Hier kommt der sogenannten „magistralen Rezeptur“, einem nach Rezept individuell, händisch angefertigten Arzneimittel, eine sehr hohe Bedeutung zu. Diese Anfertigungen durch Apothekerinnen und Apotheker schließen oft Therapielücken für Kinder und Jugendliche… Lesen Sie hier mehr dazu!

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution