SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

Siemens Healthineers stellt die Digital Therapy Suite für die interventionelle Kardiologie vor

23.05.2019 von Siemens Healthineers

+++ Das Artis icono cardiovascular edition ist das Herzstück des digitalisierten Katheterlabors für kardiovaskuläre, interventionelle Therapien +++ Die Digital Therapy Suite hilft Arbeitsabläufe zu standardisieren und ermöglicht kürzere Behandlungszeiten mit besserem Resultat und verbesserter Erfahrung für die Patienten +++

Auf dem EuroPCR2019, der offiziellen jährlichen Versammlung der Mitglieder der European Association of Percutaneous Cardiovascular Interventions (EAPCI), stellt Siemens Healthineers seine „Digital Therapy Suite“ vor, in deren Zentrum das neue Angiographiesystem Artis icono cardiovascular edition steht. Das digitalisierte Angiographielabor demonstriert, wie Digitalisierung schon heute die Arbeitsabläufe für das volle Spektrum von kardiovaskulären Interventionen, einschließlich für koronare und strukturelle Herzerkrankungen sowie Arrhythmien, erleichtern kann, mit dem Ziel die Versorgung und Erfahrung für die Patienten zu verbessern...Lesen Sie hier weiter!

Ansprechpartner für Journalisten
Siemens Healthcare Diagnostics GmbH
Dominique Schwarz
Tel.: +43 664 80117 37766, E-Mail


Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen:




Die A.S.K. Infektionsschutz Mappe wurde von HYGline GmbH hygiene issues & management entwickelt. Ziel ist es, Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens – insbesondere den Alten- und Pflegeeinrichtungen – einen raschen Überblick über alle notwendigen Maßnahmen im Anlassfall zu geben.
In der Mappe befinden sich wertvolle Unterlagen, die sowohl an das medizinische Personal als auch an die Betroffenen und deren Angehörigen gerichtet sind.
Informationen unter: +43 (1) 280 20 88; office@hygline.at