SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

Mides erweitert Serviceleistungen

15.06.2010 von Mides GmbH

Die Firma Mides steht für höchste Qualität und besten Service und ist bemüht seine Leistungen dahingehend ständig zu verbessern. So wurde das Leihsondenlager auf 1.500 Sonden erweitert und vor kurzem eine neuartige Kombination aus Test- und Desinfektionsgerät für Ultraschallsonden angeschafft. Als Händler von Ultraschallgeräten und Experte auf dem Gebiet der Sondenreparatur bietet Mides, mit diesen und zahlreichen weiteren verbesserten Leistungen ein, komplettes Rundumservice an.

Mit der Aufstockung des Leihsondenlagers auf 1.500 Stück kann jedem Kunden eine noch größere Auswahl an Leihsonden zur Verfügung gestellt werden, noch bevor die defekte Sonde zur Reparatur an Mides übergeben wird. Das 1995 gegründete, eigentümergeführte Unternehmen mit europaweitem Partnernetzwerk, vertreibt nicht nur Ultraschallgeräte sondern ist auch gleichzeitig führender Anbieter von Sondenreparatur in Europa. Neben dieser einzigartigen Kombination machen modernste Prüfstände und Service Units eine lückenlose Kundenbetreuung vom Kauf eines Gerätes bis hin zum Service Check und allfälligen Reparaturen möglich. Kunden, die sich für den Kauf eines Gerätes bei Mides entscheiden, steht ein ganzes Leistungspaket zur Verfügung, das unter anderem 3-monatiges Umtauschrecht, einen gratis Service Check nach drei Jahren und einen 6-Monatsbedarf an Ultraschallgel beinhaltet.

Mit der Dienstleistung der Sondenreparatur wendet sich die Mides GmbH darüber hinaus an alle Einrichtungen die im medizinischen Bereich mit Ultraschallsonden arbeiten und bietet zusätzlich Tests durch das „Golden Standard Analysesystem“ vor Ort an.

Dies ist jedoch nicht die einzige Leistungsverbesserung im Hause Mides: Mit der Neuanschaffung des C-10 Probetesters verfügt Mides über eine Kombination von Sonden Test- und Desinfektionssystem, einer Neuheit auf dem Ultraschallmarkt.

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen: