SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

Digitalisierung hautnah: Ministerin Dr. Schramböck besucht hollu!

01.04.2019 von hollu Systemhygiene GmbH

+++ Wie nutzt Hygienespezialist hollu die Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung im Unternehmensalltag? +++

Davon machte sich die Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort Dr. Margarete Schramböck persönlich einen Eindruck. Gemeinsam mit ihrer Delegation besuchte sie am vergangenen Freitag den hollu Standort in Zirl. Geschäftsführer Simon Meinschad gab in seiner Begrüßungsrede auch einen Einblick in die holluworld, die auf den 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen basiert. Diese nachhaltige Unternehmensausrichtung und die digitalen Lösungen bescherten hollu erstmals in der Unternehmensgeschichte die Überschreitung der 60-Millionen-Euro-Umsatzgrenze. Frau Dr. Schambröck zeigte sich sichtlich begeistert.… Lesen Sie hier mehr dazu!

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen:










MEDICA NEWSLETTER
Thema des Monats - Robotik in der Rehabilitation



LEBEN IM GRÜNEN
Eigentumswohnungen, Reihenhäuser und exklusive Einfamilienhäuser - Graz-Ries, Stiftingtalstraße 144