SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

Serviceverträge für Umgebungsmonitoring-Systeme

28.02.2019 von Particle Measuring Systems

+++ Erweiterung des Supports zur Betriebssicherheit der Monitoringsysteme +++

Als Reaktion auf vermehrte Kundenanfragen nach vertiefender fachlicher Unterstützung hat Particle Measuring Systems heute angekündigt, ab sofort Kunden, welche FacilityPro® Systeme als Überwachungsmöglichkeit einsetzen, Software Support Verträge anzubieten. Mit sofortiger Wirkung haben die Kunden Zugang zu einer Auswahl an Supportpaketen, die ihren Bedürfnissen in verschiedenen Preisklassen nachkommen.

„Serviceverträge ermöglichen es, unseren Kunden die Unterstützung zu bieten, um Ausfallzeiten zu minimieren und gleichzeitig den regulatorischen Anforderungen des Umgebungsmonitorings gerecht zu werden“, sagte Paul Hartigan, Produktlinien Manager, Software. Er betont: „In einer zunehmend miteinander verbundenen Welt können sich Probleme in den verschiedensten Bereichen entwickeln und die Überwachung beeinflussen. Unsere Branchenexperten können unseren Kunden die schnelle und effektive Unterstützung bieten, die sie brauchen, ob per Telefon, Remote-Verbindung oder direkt vor Ort.

PMS bietet drei verschiedene Vertragsstufen an, um die Bedürfnisse sämtlicher Kunden abzudecken, sowohl groß als auch klein: Standard, Plus, Premium. Alle beinhalten schnelle Reaktionszeiten mit einer Methodenvielfalt, um Probleme bei der Umgebungsüberwachung zu lösen. Hier mehr dazu!

Kontakt
Franziska Rädisch
Particle Measuring Systems
Tel.: +49 351 8896 3850
Mail

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution