SCHAUFENSTER

Neues aus der Gesundheitswirtschaft

<< zurück

Größter Kongress für Pflege und Homecare in Deutschland: Voranmeldung startet

15.07.2011 von Leipziger Messe GmbH

PFLEGE + HOMECARE LEIPZIG - Fachmesse und Kongress für professionelle Pflege, Betreuung und Homecare-Versorgung (27. bis 29. September 2011)

Vom 27. bis 29. September 2011 findet mit der PFLEGE + HOMECARE LEIPZIG die einzige Fachveranstaltung in Deutschland statt, die alle Kernbereiche der professionellen Pflege, Betreuung und Homecare-Versorgung gleichwertig anspricht. Vom 7. Juli bis 8. September können sich Kongressteilnehmer für die mehr als 140 Veranstaltungen mit zirka 270 Referenten voranmelden und von den zahlreichen Ticket-Neuheiten profitieren.

Die Kongressteilnehmer erwartet ein umfassendes und hochkarätiges Programm, darunter 60 Sessions im Managementkongress sowie 60 Seminare und Workshops im Praxiskongress. Hinzu kommen Sonderveranstaltungen wie beispielsweise der Mitteldeutsche Intensivpflegetag am 27. September, der JUNGE-PFLEGE-KONGRESS Mitteldeutschland am 28. September sowie die Verleihung des Sächsischen Altershilfepreises und die Praxisanleiter-Tagung am 29. September. Die ausstellenden Industriefirmen beteiligen sich mit 14 Aussteller-Workshops.

Voranmeldung, Rabatte, Online-Ticketshop und flexible Terminzusammenstellung

Am 7. Juli öffnet der Online-Ticket-Shop, in dem die Teilnehmer bereits jetzt ihre Kongresskarten einfach bestellen und direkt ausdrucken können. In diesem Jahr gibt es auch mehrere Neuheiten bei der Anmeldung. So bieten die Veranstalter Rabatte für Gruppen ab drei Kongressteilnehmern an. Zudem können sich die Teilnehmer des Managementkongresses ihren Kongressplan individuell zusammenstellen, da sie Tages- und Halbtages-Tickets buchen können. Für den Praxiskongress sind die dreistündigen Seminare weiterhin einzeln buchbar.

Informationen zu den Kongressthemen finden Sie online auf der Website der PFLEGE + HOMECARE LEIPZIG unter folgendem Link: http://www.pflege-homecare.de/fachprogramm
Eine Übersicht aller Preise finden Sie im Bereich „Infos für Besucher“ auf der Website www.pflege-homecare.de.

Hintergrund: PFLEGE + HOMECARE LEIPZIG 2011
Die Fachmesse ist die einzige Fachveranstaltung in Deutschland, die alle Kernbereiche der professionellen Pflege, Betreuung und Homecare-Versorgung gleichwertig anspricht. Mit der Kombination aus Fachmesse und Kongress bietet die PFLEGE + HOMECARE LEIPZIG für Management und Fachpersonal den wichtigsten Branchentreff im Herbst. Der begleitende Kongress gehört zu den größten Fortbildungsveranstaltungen des Gesundheitswesens in Deutschland. 2.100 Kongressteilnehmer nutzten 2009 das Angebot von mehr als 100 Veranstaltungen mit 250 Referenten. 311 Produktanbieter, Dienstleister sowie Verbände und Institute präsentierten sich in der Fachausstellung.

Ansprechpartner für die Presse:
Maren Lesche, Pressereferentin
Telefon: +49 (0)341 / 678 81 88
Telefax: +49 (0)341 / 678 81 82
E-Mail: m.lesche@leipziger-messe.de

Ansprechpartner für Aussteller:
Kathrein Trute, Projektdirektorin
Telefon: +49 (0)341 / 678 8 31
Telefax: +49 (0)341 / 678 8262
E-Mail: info@pflege-homecare.de

Weitere Informationen zum Unternehmen/zur Institution

Nach Volltext in allen Meldungen der Gesundheitwirtschaft suchen:




Die A.S.K. Infektionsschutz Mappe wurde von HYGline GmbH hygiene issues & management entwickelt. Ziel ist es, Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens – insbesondere den Alten- und Pflegeeinrichtungen – einen raschen Überblick über alle notwendigen Maßnahmen im Anlassfall zu geben.
In der Mappe befinden sich wertvolle Unterlagen, die sowohl an das medizinische Personal als auch an die Betroffenen und deren Angehörigen gerichtet sind.
Informationen unter: +43 (1) 280 20 88; office@hygline.at