SCHAUFENSTER

03/2017

qualitas_170301

03/2017

Melden Sie sich zum Durchblättern/Download der Ausgabe an.

ARTIKEL IN DIESER AUSGABE

Große Köpfe...

Roland Schaffler

… allerorten. Und heiß sind viele große Köpfe vor, während und nach nationalen Wahlen, schottischen, walisischen, katalonischen, sardischen, bretonischen Unabhängigkeitsversuchen und europäischen Zusammenhaltsdisputen. Als Reverenz sei ihnen die baskische Fotostrecke vorliegender QUALITAS-Ausgabe erwiesen.

PDF (59.15 KB)

Sauber bleiben!

Sylvia Sänger

Am 12. September 2017 fand am Institut für Hygiene und Umweltmedizin der Charité – Universitätsmedizin Berlin der diesjährige Erfahrungsaustausch der Aktion Saubere Hände statt. Rund 200 Hygienefachkräfte, Krankenhaushygieniker und Mitarbeiter aus dem Qualitätsmanagement verschiedener Kliniken aus Deutschland und Österreich waren der Einladung von Frau Prof. Petra Gastmeier und ihrem Team gefolgt...

PDF (340.86 KB)

MedBusters: EbM-Gesundheitsinfo goes mobile

Redaktion

Evidenzbasierte Gesundheitsinformationen sind im Web verstreut und schwer zu finden. Die neue App „MedBusters“ bündelt sie und macht sie so leichter zugänglich.

PDF (84.38 KB)

Interoperabilität als Voraussetzung für die Medizin 4.0

Redaktion

Der digitale Patient ist in aller Munde, doch am Gesundheitswesen beißt er sich noch immer die Zähne aus. Er ist informiert und möchte informieren, nutzt Health-Apps, bietet sich als aktiver Partner im eigenen Genesungsprozess an und findet dennoch kaum Anknüpfungspunkte an die Leistungserbringer.

PDF (75.55 KB)
artikel-qualitas_3-17_01

Digitalisierung & Altersmedizin

Redaktion

Eine der großen Herausforderungen moderner Gesellschaften ist die Überalterung der Bevölkerung. Eine evidenzbasierte, multiprofessionelle und interdisziplinäre Altersmedizin spielt dabei eine zentrale Rolle. Welche Rahmenbedingungen braucht es dazu? Welche Rolle spielt dabei die Digitalisierung?

PDF (188.28 KB)

Fokus Systemsensibilität in der Langzeitpflege: Die Erweiterung der Pflegeanwaltschaft in Niederösterreich

Redaktion

Ergänzend zu den über die Jahre ausgedehnten Aufgabengebieten („Säulen“) Beschwerdemanagement/Interessenvertretung, Patientenentschädigungsfonds und ELGA-Ombudsstelle nahm das erweiterte Team der niederösterreichischen Patienten- und Pflegeanwaltschaft mit April 2017 seine Tätigkeit auf: Als zentrale Anlaufstelle für Anliegen von Menschen, die in Langzeitpflegeeinrichtungen leben, arbeiten oder damit in Kontakt stehen (bspw. als Angehörige oder Vertrauenspersonen), entwickeln wir ein Frühwarnsystem, das dazu beitragen soll, Fehlentwicklungen aufzuzeigen

PDF (297.92 KB)
artikel-qualitas_3-17_02

10 Jahre Risikomanagement in der KAGes

Peter Schweppe

Unerwünschte Ereignisse in Krankenanstalten wie Behandlungsfehler werfen häufig die Frage auf, wie hätte das verhindert werden können? Kann systematisches Risikomanagement eine Antwort darauf geben?

PDF (449.93 KB)

Sicherheit für Patienten und Mitarbeiter

Redaktion

Medikationssoftware ermöglicht Individualisierung von Etiketten

PDF (152.09 KB)

WDC-Gütesiegel für die Barmherzigen Brüder in Graz

Redaktion

PDF (338.86 KB)

Arzneimittellogistik als Beitrag zur Therapiesicherheit

Redaktion

Umgang mit Retourwaren im Logistikzentrum Universitätsklinikum St. Pölten: Präsentation der Ergebnisse am 22. EAHP-Kongress in Cannes 2017 als Poster mit dem Titel „Learning from returns – how returns can help to improve the process of distribution“.

PDF (121.75 KB)

Smart Hospital & IT-Sicherheit

Redaktion

Regulatorische, technische und organisatorische IT-Sicherheitsaspekte sind maßgeblich für die sichere Aufrechterhaltung und Verfügbarkeit der medizinischen Leistungen und Erfolge einer Gesundheitsorganisation.

PDF (159.11 KB)

Österreichische Wachkoma Gesellschaft verlegt ihren Sitz nach Graz

Redaktion

Um die Bevölkerung, die politischen und wirtschaftlichen Vertreterinnen und Vertreter sowie Angehörige aufzuklären und die Versorgungssituation in ganz Österreich zu verbessern, wurde am 30. Mai 2001 die Österreichische Wachkoma Gesellschaft (ÖWG) von Johann Donis in Wien gegründet. Sowohl der Vereinsvorstand als auch alle Mitglieder sind ehrenamtlich tätig. Mit Ende April 2017 wechselte der Vorstand der ÖWG nach Graz

PDF (159.30 KB)

Steirischer Datenschatz treibt Innovationen

Redaktion

Die Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft verfügt mit fast 1,2 Mio. Krankengeschichten über eine einmalige Datenlage. Die Einführung von Doxis4 des ECM-Spezialisten SER ist eine der Grundlagen dafür, diese Daten innovativ zu nutzen.

PDF (78.98 KB)

Marktübersicht: IT-Lösungen für Führung, Organisation und QM/RM

Redaktion

Agfa HealthCare Ges.m.b.H | CGM Clinical Österreich GmbH | Diagnosia Internetservices GmbH | KCC - Krammer Clinic Consulting GmbH | MEIERHOFER GmbH | Mindbreeze GmbH | SER Solutions Österreich GmbH | Vertex Activity e.U.

PDF (199.61 KB)

Neues

Redaktion

LKH Villach erneut erfolgreich nach Joint Commission International überprüft | Leitende Qualitätsmanager der österreichischen Krankenhausträger zu Gast in der Steiermark | Reden ist der beste Weg | Leitlinie evidenzbasierte Gesundheitsinformation veröffentlicht | Claudia Wild in Expert Panel der Europäischen Kommission gewählt | Ehemalige Vorsitzende des DNEbM in den Gemeinsamen Bundesausschuss | Erstmals neuer Standard QMS-Reha 3.0 umgesetzt | Zertifikat für Lerndienstleistungen | Journalistenpreis EbM in Medien 2018 ausgeschrieben | Netzwerk Evidenzbasierte Medizin begrüßt Verpflichtung zur informierten Patientenentscheidung

PDF (585.53 KB)

Pharma-Sponsoring von Patienteninitiativen: Offenlegung steigt leicht, bessere Nachvollziehbarkeit erforderlich

Redaktion

Die fortschreitende Professionalisierung und Tätigkeitserweiterung (u.a. Aufklärungs- und Beratungstätigkeiten für Patientinnen und Patienten, Angehörige und die Öffentlichkeit) von Patientenorganisationen führt zu einem größeren Bedarf an finanziellen Mitteln. Diese werden häufig von Pharmaunternehmen zur Verfügung gestellt...

PDF (184.55 KB)
artikel-qualitas_3-17_03

Tagung „Speak Up! Wenn Schweigen gefährlich ist“

Redaktion

Auch für die Österreichische Plattform Patientensicherheit steht 2017 ganz im Zeichen der Kommunikation im Gesundheitswesen. Gemeinsam mit ihren internationalen Partnerorganisationen, dem Aktionsbündnis Patientensicherheit und der Stiftung für Patientensicherheit, organisierte die Plattform am 17.9. 2017 den 3. Internationalen Tag der Patientensicherheit.

PDF (155.15 KB)

Ärztekammer OÖ – erfolgreiche Rezertifizierung nach ISO 9001:2015

Redaktion

Im Bürobetrieb der Ärztekammer wurden von Kammeramtsdirektor Felix Wallner seit den 1990er-Jahren moderne Managementinstrumente eingeführt. Dies im Sinne einer kostenbewussten und serviceorientierten Dienstleistungsorganisation. Dabei spielten und spielen neben der Rückmeldung der Mitglieder in einer regelmäßigen Mitgliederbefragung (s. QUALITAS 04/2014) zusätzliche Ansätze, welche eine externe Auditierung umfassen, eine wichtige Rolle.

PDF (112.72 KB)

Medical Simulation

Redaktion

Weltweit erbringen Universitäten, Fachhochschulen, Krankenanstaltenbetriebsgesellschaften sowie Rettungsdienste Aus- und Weiterbildungsleistungen auf höchstem Niveau. Diese verlangen, internationalen Entwicklungen folgend, in zunehmendem Maße den Einsatz simulationsbasierter Trainingselemente.

PDF (142.57 KB)

Eine neue Welle in der Supervision

Angela Büche

„ ... die große Welle der Supervision ist vorbei!“ – betretenes Schweigen nach dem Schlusswort in der Lehrveranstaltung von Bodo Kirchner im Dezember 2016 an der Universität Salzburg. Ist sie das? Weit gefehlt!

PDF (149.61 KB)

Ein Blick über den Tellerrand

Redaktion

HOPE-Erfahrungsaustausch in Dänemark und Finnland

PDF (219.48 KB)

Risiken im Griff durch Anwendung einer möglichen Gefahrenliste?

Redaktion

Der Anspruch eines Krankenhauses nach einem fundierten Risikomanagementsystem verlangt ein umfängliches Bewusstsein für Art und Herkunft aller möglichen Gefährdungen. Nur so können Risiken identifiziert und Maßnahmen und auch Verantwortlichkeiten appliziert werden....

PDF (158.65 KB)

Kontrapunkt

Michael Gaisbacher

Haupt-Sache-Kopf!

PDF (88.31 KB)

Selten so gedacht

Redaktion

NUR DIE EILE BRAUCHT ZEIT. Umberto Eco

PDF (476.10 KB)