MM_2019_Banner655x100
QUALITAS ist seit 2002 die Zeitschrift für Qualität und Entwicklung in Gesundheitseinrichtungen. Sie erscheint viermal jährlich in Zusammenarbeit mit:

Albert Schweitzer Institut für Geriatrie und Gerontologie | ARGE PatientenanwältInnen |
Austrian Standards Institute | AUVA – Allgemeine Unfallversicherungsanstalt | ÄQZ – Ärztliches Qualitätszentrum – www.aerztlichesqualitaetszentrum.at | ÄZQ – Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin | Cochrane Österreich | decide | Deutsches Netzwerk Gesundheitskompetenz DNGK | Donau-Universität Krems – Department für Evidenzbasierte Medizin und Klinische Epidemiologie | ebm-netzwerk.at | Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz | JOANNEUM RESEARCH HEALTH | Kepler Universitätsklinikum | Krankenhaus der Elisabethinen Graz | LKH Villach | LBI-HTA – Ludwig Boltzmann Institut Health Technology Assessment | NÖGUS – NÖ Gesundheits- und Sozialfonds | NÖ Landeskliniken Holding | Plattform Patientensicherheit | SALK Salzburger Landeskliniken – Qualitäts- und Klinisches Riskmanagement | SANICADEMIA – Internationale Fortbildungsakademie für Gesundheitsberufe | SANLAS Holding | Thieme Compliance | Weitmoser Kreis

Ihre Themenschwerpunkte sind:
Qualitätsmanagement | Risikomanagement | Organisationsentwicklung | Personalentwicklung | EbM und HTA | Führung | Projektmanagement | Wissensmanagement | Managementsysteme | Betriebsorganisation | Controlling | Prozessmanagement | Strategische Planung | Kommunikation in Einrichtungen des Gesundheitswesens.

Zielgruppen:
Ihre 31.000 Leserinnen und Leser, Autorinnen und Autoren gestalten die Organisation von Gesundheitseinrichtungen in Österreich, Deutschland, der Schweiz & Südtirol als Führungskräfte, Qualitätsmanager, Risikomanager, Projektleiter, Organisationsentwickler, Personalentwickler, Lehrende und Berater.

IN ZUSAMMENARBEIT MIT