SCHAUFENSTER

60.JG (2019) 8-9

oekz_190801

60.JG (2019) 8-9

Melden Sie sich zum Durchblättern/Download der Ausgabe an.

ARTIKEL IN DIESER AUSGABE

Ideen

Elisabeth Tschachler

Was soll man dazu noch sagen. Die niederösterreichische Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner hat entdeckt, dass wir „auf einen drohenden Ärztemangel zusteuern“, und sie weiß auch, wie dieser für sie neuen Entwicklung zu begegnen ist: mit mehr Studienplätzen. Und zwar gleich mit doppelt so vielen, denn, so Mikl-Leitner, es gebe genügend Bewerber...

PDF (122.65 KB)

Was war und wird

Elisabeth Tschachler

Knifflige Aufgabe. | Gesundheitsbewusste Schülerinnen und Schüler. | Ärzte-Anstellung. | Morgenbesprechung mit Brigitte Zarfl. | Nur mehr freiwillig. | Auf schwankendem Boden. | Neue Notarztausbildung. Lange warten oder zahlen. | Bettenreduktion.

PDF (395.74 KB)

Infografik

Redaktion

Primärversorgungseinheiten

PDF (109.54 KB)
artikel-oekz_8-9-19_Versorgungsqualitaet

Im Blindflug

Martin Sprenger

Daten und Fakten zum Generationenwechsel in der hausärztlichen Versorgung zeigen: Im nächsten Jahrzehnt treffen eine Pensionierungswelle und eine Nachwuchslücke aufeinander. Sinnvolle Personalplanung fehlt.

PDF (90.41 KB)

Kein Zugang

Christian F. Freisleben

Eigentlich wäre es ein Wahlkampfthema: Für Familien mit chronisch kranken Kindern und für Menschen mit psychischen Krankheiten ist Ergotherapie in großen Teilen Österreichs immer noch ein nicht leistbarer Luxus.

PDF (470.21 KB)

Preis-Frage nach dem Nutzen

Erika Pichler

Seit einigen Jahren sind Gentests im Verkauf, die es Patienten ermöglichen sollen, die Wirksamkeit von Medikamenten vorherzusagen. Die Meinungen über den Nutzen und die Sinnhaftigkeit solcher pharmakogenetischer Tests sind kontrovers.

PDF (279.90 KB)

Mühen der Ebene

Gabriele Vasak

Wer unter einer seltenen Erkrankung leidet, braucht für Kollateralschäden nicht zu sorgen. Betroffene erhalten oft keine oder falsche Diagnosen, keine oder falsche Medikamente oder Therapien, und verfügbare Arzneimittel werden häufig nicht erstattet. Reformen greifen nur langsam.

PDF (154.54 KB)
artikel-oekz_8-9-19_Patientenerwartungen

In die falsche Richtung

Gabriele Vasak

Das österreichische Gesundheitswesen galt lange Zeit als hervorragend. Dass es das beste der Welt ist, glaubt heute niemand mehr. Was denkt die Bevölkerung darüber?

PDF (394.71 KB)

E-Health in Zentraleuropa

Lena Reicher

Digitale Lösungskonzepte gewinnen im Bereich der integrierten Gesundheitsversorgung zunehmend an Bedeutung. Der Status quo im zentraleuropäischen Raum und wie Experten aus dem Gesundheitswesen diese Entwicklung sehen.

PDF (87.10 KB)

Zwillingsforschung

Michaela Endemann

Digitale Doppelgänger im Dienste der Gesundheit

PDF (455.97 KB)

International

Josef Hradsky

EU – Finnland: Ratspräsidentschaft | EVKM: Europatag | HOPE – Österreich: Austauschprogramm 2020 | WHO: Welttag der Patientensicherheit

PDF (103.57 KB)

Generationenwechsel

Redaktion

Cerner | AIT | dHealth | Austrian Standards Plus | nora | B. Braun | Business Circle

PDF (630.27 KB)

100 Jahre Tradition, Innovation und Qualität

Redaktion

Der Grundstein von ELECTRO Calorique wurde 1919 in Frankreich gelegt, mit dem Ziel, innovative Produkte der Heiztechnik zu produzieren.

PDF (396.53 KB)

Verfügt

Christian F. Freisleben

Im Jänner dieses Jahres trat eine Novelle des Gesetzes zur Patientenverfügung in Kraft. Immer noch haben sich erst fünf Prozent der Österreicherinnen und Österreicher zu einer solchen Willenserklärung entschlossen.

PDF (60.06 KB)
artikel-oekz_8-9-19_Haftung

Haftung bei nosokomialen Infektionen

Monika Ploier

Krankenhausinfektionen werden immer häufiger thematisiert. Sie verursachen nicht nur Leid bei den Patienten und Kosten, sondern können auch haftungsrechtliche Konsequenzen haben.

PDF (346.13 KB)

Prävention gegen Ansteckung in Spitälern und Ambulanzen

Redaktion

In vielen steirischen KAGes-Spitälern prangt bereits jetzt in Eingangsbereichen und an Stationseingängen ein Schild mit der Aufschrift STOP – gefolgt von Hinweisen für Hygiene-Maßnahmen und flankiert von Behältern mit Desinfektionsmittel und Mundschutz...

PDF (131.01 KB)

Wundinfektionen nach Hautoperationen

Christian F. Freisleben

In einer Untersuchung, in der über 3000 Patienten eingeschlossen waren, wurden in Österreich erstmals Daten zu diesem wichtigen Thema gesammelt.

PDF (153.30 KB)

Marktübersicht: Hygiene im Gesundheitswesen

Redaktion

B. Braun Austria | CAS Clean-Air-Service | Cleanroom Technology Austria | Getinge Österreich | nora flooring Systems | Schulthess | UMWELT-HYGIENE

PDF (304.62 KB)

Neues zu Hygiene

Elisabeth Tschachler

Diagnose per App | U-Bahn-Fahrgäste | Wasser-Risikomanagement | Gefährlicher Pilz | Neuer Bakterienstamm | Kaum Standards bei Kühlung | Tod nach Stuhltransplantation

PDF (199.38 KB)

Kost-bewusst

Erika Pichler

Ging es in den Krankenhausküchen der 1960er-Jahre um Nährgeldberechnung und Schädlingsbekämpfung, lauten die Themen heute Abfallvermeidung und Regionalität der Produkte. Mancherorts züchten die Patienten den Schnittlauch für die Suppe.

PDF (799.81 KB)

Zu Maria Geburt...

A. di Positas

So kehren alle wieder zurück. Der Hausapotheker im Murtaler Scheifling darf nach seinem Urlaub seine Medikamente wieder verteilen, bis die richtige Apotheke aufsperren wird. Zwischen den Kammern drückt die Stimmung...

PDF (184.97 KB)

Hoffnungsimpulse

Christian F. Freisleben

Im Landesklinikum Zwettl wurde kürzlich ein besonderer Spazierweg eröffnet – eine Serie von Bildern und Texten an bestimmten Stellen des Krankenhauses, die bei Patienten, Angehörigen und Personal die Auseinandersetzung mit dem Lebensthema Hoffnung anregen.

PDF (144.01 KB)

Neusprech und Doppeldenk

Harald David

Haben Namen und Benennungen etwas zu bedeuten?

PDF (72.18 KB)

Karikatur

Redaktion

ohne Worte

PDF (116.83 KB)