logo_oekz logo_qualitas
Das System. Die Organisation.
logo_gw
Der Markt.
AKTUELLE FACHBEITRÄGE
artikel-oekz_1-2-18_das-Gegeneinander-beenden

Das Gegeneinander beenden

ÖKZ 59.JG (2018) 1-2

Neues Jahr, neue Regierung, neue Gesundheitsministerin. Aus aktuellem Anlass befragte die ÖKZ wichtige Player und Menschen, die im Gesundheitswesen tätig sind, in welchem Bereich es aus ihrer Sicht eine baldige Lösung vonseiten der Gesundheitspolitik braucht.

PDF (896.00 KB)
artikel-qualitas_4-17_01

Ein Ende der Beliebigkeit

QUALITAS 04/2017

Ärztliche Führungskräfte warfen im Weitmoser Kreis einen gemeinsamen Blick auf ihre eigenen Gestaltungsmöglichkeiten: Ihre Jahrestagung Medizin & Management 2017 am 17. November in Wien stand unter dem mehrdeutigen Motto „Lasst uns endlich arbeiten“. Kosten und Nutzen als untrennbare Teile der Ökonomie, ihre Hebelwirkung für das Management von Gesundheitseinrichtungen und ihre Potenziale wurden gemeinsam analysiert, konkrete Aktivitäten in Workshops erarbeitet.

PDF (488.27 KB)
artikel-oekz_1-2-18_Notfall-der-anderen-Art

Notfall der anderen Art

ÖKZ 59.JG (2018) 1-2

Die Einführung des integrierten Risikomanagements im Wiener Allgemeinen Krankenhaus zeigt deutliche Wirkung.

PDF (116.31 KB)
artikel-qualitas_4-17_02

Wirksamkeit von Anspruchsgruppen-Befragungen erhöhen

QUALITAS 04/2017

Den wichtigsten Anspruchsgruppen laufend zuzuhören und daraus zu lernen, sind zwei zentrale Anforderungen an eine wirksame Führung. Leider verpassen viele Unternehmen die Chance, durch eine Befragung von Anspruchsgruppen positive Veränderungen anzustoßen. Am Beispiel einer Patientenbefragung der Albert Schweitzer Klinik in den GGZ wird ein wirksamer Follow-up-Prozess skizziert.

PDF (462.37 KB)
artikel-oekz_1-2-18_Patient-Blood-Managemen

Implementierung von Patient Blood Management in Krankenhäusern

ÖKZ 59.JG (2018) 1-2

Patient Blood Management (PBM) ist ein multidisziplinäres, patientenindividuelles Behandlungskonzept zur Verbesserung des Krankheitsverlaufs durch Vermeidung und Reduktion von Anämie, Blutverlusten und Transfusion von Blut- und Blutprodukten. Es wird mittlerweile weltweit angewandt, in Österreich allerdings erst zögerlich. Eine neue Leitlinie beschreibt, wie PBM in Spitälern verankert werden kann.

PDF (401.09 KB)
artikel-qualitas_4-17_03

Qualität und Nachhaltigkeit

QUALITAS 04/2017

Was dem Einzelnen nicht hilft, das schadet allen! Die Einsicht, dass auch im Gesundheitswesen die finanziellen und personellen Ressourcen begrenzt sind, hat sich in Österreich in den letzten Jahren großteils durchgesetzt. Es gibt zwar immer noch bloß quantitative Erwartungen und Initiativen...

PDF (216.06 KB)